Dalwhinnie

Test: Dalwhinnie 15 Jahre

Der Dalwhinnie 15 Jahre ist ein Single Malt Whisky aus den schottischen Highlands und gehört zur Reihe der Classic Malts. Neben traditionellen Herstellungsmethoden setzt Dalwhinnie auf Wasser aus dem 600 Meter hoch liegenden „Lochan an Doire Uaine“ – gälisch für „See mit dem grünen Gebüsch“ – und Gerste aus dem umliegenden Hochland. Nach dem Einmaischen, Gären und Destillieren in kupfernen Brennblasen erhält der Whisky eine 15-jährige Fasslagerung. Zur genauen Fass-Sorte bzw. deren Herkunft nennt Dalwhinnie nichts. Sicher scheint die Verwendung […]

Anzeige
Gordon's

Test: Gordon’s London Dry Gin

Bei der Herstellung des Gordon’s London Dry Gin wird stets auf gleichbleibende Abläufe und Standards geachtet, sodass in den zehn Produktionsstandorten weltweit gleichwertige Produkte entstehen. Die genaue Anzahl der Botanicals für den Gin kennen lediglich zwölf Personen weltweit. Bekannt ist, dass Wacholderbeeren, Angelikawurzel, Koriander und die Schalen von Zitrusfrüchten Verwendung finden. Die Botanicals werden mit dreifach destilliertem Neutralalkohol verarbeitet, was insgesamt etwa zehn Tage bis zum fertigen Gin dauert. Das Alkoholvolumen, mit dem der […]

Anzeige
Anzeige