Spree

Test: Spree Gin

Im Sommer 2017 rief die Manufaktur Grote & Co. Spirits in Berlin via Startnext zum Crowdfunding für den Spree Gin auf. Innerhalb weniger Wochen erreichten die Gründer Gabriel Grote und Henning Birkenhake das anvisierte Finanzierungsziel von 15.000 Euro, was kurz darauf die Markteinführung des Dry Gins ermöglichte. Hergestellt wird der Gin in der Schlitzer Brennerei in Hessen, indem Neutralalkohol durch Mazeration und erneute Destillation mit ausgewählten Botanicals aromatisiert wird. Zu den Bio-zertifizierten Botanicals zählt allem voran die Spreewaldgurke […]

Anzeige
Freimut

Test: Freimut Wodka

Im Jahr 2014 präsentierte Florian Renschin seinen Freimut Wodka mit Bio-Zertifizierung. In Kooperation mit Jürgen Behlen, Destillateurmeister der Hessischen Spezialitätenbrennerei in Weimar, stellt der Wiesbadener den Wodka nach der Devise „Vom Feld in die Flasche“ aus Champagnerroggen aus dem Niederlausitzer Heideland in Norddeutschland und dem Wasser aus dem alten Heilstollen Nordenau im Hochsauerland her. Eine Mischung aus 70 Prozent Roggen und 30 Prozent Roggenmalz wird frisch geschrotet, zu einer natürliche Maische verarbeitet und nach […]

Anzeige
Anzeige