Ron Piet

Ron Piet XO 10 Jahre im Test: Eckige Flasche, runder Geschmack

Seit Oktober 2020 führt die Hamburg Distilling Company den Ron Piet XO 10 Jahre. Bei der nach dem Knut Hansen Dry Gin zweiten Spirituose der Gründer Martin Spieker und Kaspar Hagedorn handelt es sich um einen Melasse-Rum aus einer namentlich nicht genannten Brennerei in San Miguelito in Panama. Bekannt ist auch nicht, welches Brennverfahren zum Einsatz kommt. Nach zehnjähriger Reifung in ehemaligen Bourbonfässern im Klima des mittelamerikanischen Landes erfolgt die Verschiffung nach […]

Mayaciel

Mayaciel Blanco im Test: Hochgenuss aus dem Tiefland Jaliscos

Anfang 2020 enthüllten die Freunde Jonas Schenke und Christoph Wild den Mayaciel Blanco. Die beiden Gründer des nahe Berlin ansässigen Unternehmens Mayaciel Spirits wollen gemeinsam mit der Hacienda de Oro in Amatitán im mexikanischen Bundesstaat Jalisco über zwei Jahre in die Entwicklung des 100% Agave Tequilas investiert haben. Die von der Familie Partida geführte Brennerei verarbeitet zwischen sechs und acht Jahre auf eigenen Feldern im Tiefland von Jalisco gewachsene Blaue-Werber-Agaven, deren […]

Anzeige

Glenlivet

The Glenlivet 12 Jahre Illicit Still im Test: Geschichtsstunde mit mehr Power

Zum November 2020 läutete die The Glenlivet Distillery in der schottischen Speyside mit dem The Glenlivet 12 Jahre Illicit Still die „The Original Stories“-Serie ein. Der Erstling einer Reihe von Limited Editions soll an die Zeit vor der Gründung der Brennerei im Jahr 1824 erinnern, als Gründer George Smith noch illegal im Tal des Flusses Livet brannte. Der im Zeichen dieses Kapitels stehende Single Malt Whisky wurde jedoch nach gewohnten Standards auf Grundlage von Gerstenmalz und Wasser der Quelle Josie’s Well zweifach in […]