Neuer Vertrieb: Lind & Lime Gin neuerdings bei Sierra Madre

Erst im Sommer dieses Jahres kam der Lind & Lime Gin der noch jungen Port of Leith Distillery in Edinburgh in Schottland erstmalig via Bottle Rocket nach Deutschland. Neuerdings zeichnet jedoch Sierra Madre hierzulande exklusiv für den Vertrieb verantwortlich. Das Portfolio des in Hagen in Nordrhein-Westfalen ansässigen Distributors wächst damit um einen London Dry Gin, der James Lind gewidmet ist. Der Sohn der schottischen Metropole Edinburgh machte sich im 18. Jahrhundert als innovativer Schiffsarzt mit der erstmalig erfolgreichen Behandlung von Skorbut mittels Zitrusfrüchte einen Namen. Angelehnt an den wohl größten Erfolg von Lind führen Limettenschalen die sieben Bio-Botanicals umfassende Rezeptur des nach ihm benannten London Dry Gins an. Des Weiteren setzt die im Tower Street Stillhouse beheimatete Brennerei auf Wacholderbeeren, Rosa Pfeffer, Angelikawurzel, Veilchenwurzel, Süßholz und Koriandersamen. Ohne die Limettenschalen werden alle übrigen Zutaten für 24 Stunden in Bio-Neutralalkohol mazeriert. Erst kurz vor der Destillation, die in einer 500 Liter fassenden Genio-Still stattfindet, stoßen die Limettenschalen hinzu. Auf das Brennen folgen das Einstellen des Alkoholvolumens bei 44 Prozent und eine 48-stündige Ruhephase.

Lind & Lime Gin
Bild: Sierra Madre

Quelle: Sierra Madre

Preisvergleich

Lind & Lime Gin (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 32,65
(€ 46,64 / l)
Versand: € 5,89
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 34,90
(€ 49,86 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 35,90
(€ 51,29 / l)
Versand: € 4,90
Zum Shop1
Wacholder-Express Preis: € 35,90
(€ 51,29 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
Jashopping.de Preis: € 37,72
(€ 53,89 / l)
Versand: € 4,90
Zum Shop1
Hawesko Preis: € 38,90
(€ 55,57 / l)
Versand: € 6,90
Zum Shop1
Stand 6. Oktober 2022 02:50 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.