Vier Single Casks: Signatory Vintage und Kirsch Import mit neuen Abfüllungen

Die langjährige Kooperation zwischen Signatory Vintage und Kirsch Import bringt regelmäßig neue Einzelfassabfüllungen exklusiv für den deutschen Markt hervor. Zu Jahresende warten der unabhängige Abfüller aus Schottland und der Distributor aus Norddeutschland noch einmal mit vier auserwählten Single Cask Bottlings auf. Mit von der Partie sind die schottischen Brennereien Pulteney, Glenlivet, Bunnahabhain und Fettercairn. Die in 2006 und in 2008 gebrannten Single Malt Whiskys kamen nach zwölf beziehungsweise 13 Jahre andauernder Fassreifung mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff in Flaschen. Die Stückzahl beträgt jeweils wenige hundert Flaschen.

Signatory Vintage und Kirsch Import mit neuen Abfüllungen
Bild: Kirsch Import
BrennereiBrennjahrReifungAlterAlkoholLimitierung
Pulteney2008Ex-Bourbon-Barrel
#800010
12 Jahre46%288 Fl.
Glenlivet2006First-Fill-Sherry-Butt
#901003
13 Jahre46%753 Fl.
Bunnahabhain2008First-Fill-Sherry-Hogshead
#1162
12 Jahre46%386 Fl.
Fettercairn2006Ex-Bourbon-Barrel
#107677
13 Jahre46%236 Fl.

Seit kurzer Zeit sind die vier neuen Single Cask Bottlings von Signatory Vintage im gut sortierten Fachhandel exklusiv in Deutschland. Die 0,7-l-Flasche des Pulteney 2008/2020 wechselt für einen empfohlenen Preis von 54,90 Euro den Besitzer. Derweil sind die 0,7-l-Flaschen des Glenlivet 2006/2020 und des Bunnahabhain 2008/2020 für unverbindliche Preisempfehlungen von 79,90 Euro respektive 69,90 Euro zu haben. Der Fettercairn 2006/2020 schlägt mit 49,90 Euro je 0,7-l-Flasche zu Buche.

Quelle: Kirsch Import