Nächster Meilenstein: Bladnoch Distillery präsentiert Bladnoch Vinaya

Die in den schottischen Lowlands beheimatete Bladnoch Distillery hat ihre nächste Kernqualität vorgestellt: den Bladnoch Vinaya. Dieser den einstigen Gründern gewidmete Neuzugang markiert den nächsten Meilenstein in der jüngeren Geschichte der Brennerei, da erstmalig seit der Neueröffnung im Jahr 2017 gebrannter Single Malt Whisky einfließt. Neben dem damit knapp über drei Jahre alten Single Malt Whisky der neuen Ära hält mindestens elf Jahre alter Single Malt Whisky aus der Zeit vor der im Jahr 2009 erfolgten Schließung Einzug. Für die Reifung werden sowohl First-Fill-Bourbon- als auch First-Fill-Sherryfässer herangezogen – eine Kombination, die bei Bladnoch so bisher noch nicht zustande gekommen sein soll. Abgefüllt wird mit einem Alkoholgehalt von 46,7 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff.

Bladnoch Vinaya
Bild: Bladnoch
Bladnoch Vinaya
Bild: Bladnoch

Laut offizieller Verkostungsnotiz entfaltet der gerstenfarbene Bladnoch Vinaya einen Geruch nach süß-floralem Gras mit Bonbons. Der Geschmack erinnere an frische grüne Äpfel und Schokolade mit einer Spur Pfeffer. Abschließend leicht und erfrischend.

In Kürze soll der Bladnoch Vinaya in den gut sortierten Fachhandel in Deutschland gelangen. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Quelle: Bladnoch

Preisvergleich

Bladnoch Vinaya (1 x 0,7 l)
eBay Preis: € 45,99
(€ 65,70 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 6. Mai 2021 23:58 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.