Kornrevolution: Nork betraut Kirsch Import mit Deutschlandvertrieb

Mit Kirsch Import hat Nork einen neuen Deutschlandvertrieb gefunden. Das in Bremen beheimatete Brand wurde im Jahr 2016 gegründet, um eine Kornrevolution anzustoßen. Dafür startete man mit dem milden Nork Doppelkorn, der ausschließlich aus Weizen gewonnen wird. Erst seit Kurzem ergänzt mit dem Nork Derbe ein kräftiger Kornbrand aus Weizen, Roggen und getorftem Gerstenmalz das Portfolio. Beide Kornbrände kommen ohne eine Süßung aus. In der Zwischenzeit wurden außerdem verschiedene Liköre auf Basis von Korn eingeführt, dazu zählen: der Nork Zitrone-Ingwer Likör, der Nork Kaffee-Lakritz Likör und der Nork Apfel-Zimt Likör. Soweit bekannt, erfahren die Liköre in erster Linie durch Mazeration mit echten Früchten und Gewürzen ihre Aromatisierung. Außerdem ist von einer zurückhaltenden Süßung und dem Verzicht auf Farbstoffe die Rede. Für die Herstellung verantwortlich zeichnet die Feinbrennerei Sasse in Schöppingen im Münsterland.

Nork Doppelkorn
Bild: Nork
Nork Zitrone-Ingwer Likör
Bild: Nork
Nork Kaffee-Lakritz Likör
Bild: Nork

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Nork Derbe (1 x 0,5 l)
Rum & Co Preis: € 27,90
(€ 55,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 20. Juni 2021 05:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.