Salmari

Test: Salmari Salmiak Liquor

Seit dem Jahr 2018 ist der Salmari Salmiak Liquor auf dem deutschen Markt. Der Lakritzlikör der im Jahr 2013 gegründeten Marke Salmari wird nach einem nicht näher beschriebenen Verfahren in einer im Jahr 2016 in Finnland eröffneten Micro-Distillery hergestellt. Soweit bekannt werden ausschließlich die vier Zutaten Salmiak, Zucker, Wasser und Alkohol verarbeitet. Auf Zusatzstoffe wird betontermaßen verzichtet. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 25 Prozent und allem Anschein nach ohne Farbstoff. Da offenbar keine Feinfiltration erfolgt […]

Anzeige
Lambay

Test: Lambay Blended Irish Whiskey

Die Maison Camus lancierte im Sommer 2018 den Lambay Blended Irish Whiskey. Für diesen setzt Patrick Léger, Kellermeister und Master Blender von Camus, auf einen Blend aus dreifach destilliertem Malt Whiskey und aus Grain Whiskey einer nicht benannten Brennerei in Irland. Ihre mindestens dreijährige Hauptreifung erfahren die Whiskeys in ehemaligen Bourbonfässern, ehe sie in einem unbekannten Verhältnis vermählt und zur Nachreifung in ehemalige Cognacfässer in die Keller der in Cognac in Frankreich beheimateten Maison gegeben werden. Wie lang […]

Anzeige
Citadelle

Test: Citadelle Gin Extrême No. 3 „Saison of the Witch“

Mitten im Sommer 2019 enthüllte die auf Chateau de Bonbonnet in Ars in der französischen Region Cognac beheimatete Maison Ferrand den Citadelle Gin Extrême No. 3 „Saison of the Witch“. Für die dritte Edition der experimentellen Extrême-Reihe modifizierte der Master Distiller Alexandre Gabriel ein wesentliches Merkmal des originalen Citadelle Gins: die von eigenen Feldern stammenden Wacholderbeeren wurden zuvor über Feuer geröstet. Darüber hinaus blieb die weitere 18 Botanicals umfassende Rezeptur unverändert […]

Anzeige