Skin Gin

Test: Skin Gin

Bei dem im Jahr 2014 von Martin Birk Jensen entwickelten Skin Gin handelt es sich um einen Dry Gin des gleichnamigen Unternehmens mit Sitz in Steinkirchen im Alten Land südwestlich von Hamburg. Die Herstellung findet in der nahen Nordik Edelbrennerei & Spirituosenmanufaktur unter der Leitung von Brennmeister Arndt Weßel statt. Auf der Basis eines Neutralalkohols werden insgesamt sieben Botanicals separat in einem Dampfinfusionsverfahren über einen „Anisateur“ – auch Geistkorb genannt – innerhalb einer Brennanlage mit destilliert. Zur Auswahl der […]

Anzeige
Ryekorn

Test: Ryekorn

Hinter dem im Sommer 2018 gelaunchten Ryekorn steckt der Gründer Benjamin Krapp mit seinem in Hamburg ansässigen Unternehmen East Alster Company. Der Korn wird in der seit 1868 in Hamburg-Bergedorf ansässigen Spirituosenmanufaktur Heinr. von Have ausschließlich aus Roggen gewonnen. Dabei soll nach eigenen Angaben durchgehend auf Handarbeit gesetzt werden. Auf den Brennvorgang folgt eine Harmonisierungsphase in alten Tonkrügen über eine nicht genannte Dauer. In die Flasche gelangt der Korn mit einem Alkoholvolumen von 32 Prozent […]

Anzeige
Teeling

Test: Teeling Riesling Cask

Ende September 2018 lancierte die Teeling Distillery mit Sitz in der irischen Hauptstadt Dublin den Teeling Riesling Cask im Rahmen ihrer „Small Batch Collaborations“-Serie. Die in erster Linie für den deutschen Markt geschaffene Sonderedition entstand in Kooperation mit dem Weingut Reichsrat von Buhl in Deidesheim in der Pfalz. Das besagte Weingut stellte Teeling insgesamt vier 500 Liter große Ex-Riesling-Weinfässer zur Verfügung. In die nach Irland verschifften Fässer kam ein Blended Irish Whiskey aus rund fünf Jahre in Second- und Third-Fill-Bourbonfässern gereiften Single Malt und […]

Anzeige