Miró

Test: Miró Vermut Extra Dry

Im Frühling 2018 kam das Sortiment von Vermut Miró einschließlich des Miró Vermut Extra Dry offiziell nach Deutschland. Der trockene, weiße Vermouth des im Jahr 1957 in Reus nahe der katalanischen Stadt Tarragona gegründeten Unternehmens Emilio Miró Salvat wird nach einer weitgehend geheimen Rezeptur hergestellt. Sowohl die Merkmale der Weine als auch die Auswahl der Kräuter – abgesehen von Wermutkraut und auch Wacholderbeeren – sind nicht bekannt. Lediglich den Restzuckergehalt von 21 g/l gibt der Hersteller preis. In die Flasche gelangt dieser „Vermut de Reus“ mit […]

Anzeige
Anzeige
Bembel

Test: Bembel Gin

Hinter dem Bembel Gin steckt das von Jorin Karner und Andy Sanders ins Leben gerufene Unternehmen Ship it mit Sitz im hessischen Rodgau. Als Schlüsselzutat für ihre Kreation setzen die beiden Gründer auf Äpfel, angelehnt an den im Raum Hessen beliebten Apfelwein. Neben Äpfeln finden Wacholderbeeren, Zitronenschalen, Koriandersamen, Lavendel, Limettenschalen und weitere Botanicals ihren Weg in den Gin. Welche Brennerei für die Herstellung verantwortlich zeichnet, ist nicht bekannt. Ebenso werden die Merkmale des Herstellungsprozesses geheim gehalten. Abgefüllt […]

Peat's Beast

Test: Peat’s Beast

Im Jahr 2011 wurde der Peat’s Beast von der im englischen Hereford ansässigen Fox Fitzgerald Whisky Trading Company lanciert. Der unabhängige Abfüller bezieht für diese dauerhaft verfügbare Abfüllung einen als stark getorft beschriebenen Single Malt Whisky einer nicht genannten Brennerei in Schottland. Mit der Herkunft werden auch die Merkmale der Fassreifung inklusive Reifezeit verschwiegen. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent und ohne Kältefiltration. Eine offizielle Angabe bezüglich der Zugabe von Farbstoff gibt es nicht […]

Anzeige