News: Kakuzo Tea Infused Vodka vor Launch

Das Duo Paul Meinert und Marc Bergmann aus Berlin steckt hinter dem neuen Kakuzo Tea Infused Vodka. Die für Mitte Oktober angekündigte Produktneuheit trägt den Namen des Japaners Okakura Kakuzo, Autor des im Jahr 1906 erschienenen „The Book of Tea“, und basiert auf einem mehrfach destillierten Roggen-Vodkas, der mit einem eigens hergestellten Earl Grey Blend infundiert wird. Die Bio-zertifizierte Teemischung setzt sich aus japanischem Sencha, chinesischem Keemun und indischem Assam zusammen. Zur Verfeinerung kommen Bergamotten-, Grapefruit- und Limettenöl hinzu. Auf die Hinzugabe von Zucker und künstlichem Farbstoff soll betontermaßen verzichtet werden. Das Alkoholvolumen beträgt 40 Prozent.

Kakuzo Tea Infused Vodka vor Launch
Bild: Kakuzo
Kakuzo Tea Infused Vodka vor Launch
Bild: Kakuzo

Mitte Oktober gelangt der Kakuzo Tea Infused Vodka in den gut sortierten Fachhandel. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 23,95 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Kakuzo