Armorik

Test: Armorik Double Maturation

Der Armorik Double Maturation ist ein bretonischer Single Malt Whisky, der in zwei verschiedenen Fassarten reift. Ausgangsbasis ist beim Mälzen leicht getorfte Gerste. Nach der Fermentation wird die Maische in großen Kupferbrennblasen destilliert. Im Anschluss reift der Whisky mehrere Jahre in Eichenfässern aus der Bretagne, bevor der Whisky zur abschließenden Reifung für zwei Jahre in spanische Oloroso-Sherry-Fässer gefüllt wird. Bei der Abfüllung wird, wie auch bei anderen Whiskys der Warenghem Destillerie, auf eine Kältefiltration verzichtet. Die abschließende Trinkstärke […]

Anzeige
Bolou
Anzeige
Rum & Co
Montenegro

Amaro Montenegro im Test: Ausgewogen und mild

Beim Amaro Montenegro, einem Kräuterbitterlikör, handelt es sich um das Aushängeschild der historischen italienischen Gruppo Montenegro. Eigenen Angaben zufolge erfolgt die Herstellung noch heute nach der von Gründer Stanislao Cobianchi in Bologna in der Region Emilia-Romagna entwickelten Rezeptur, die 40 verschiedene Kräuter, Gewürze und Fruchtschalen vorsieht. Im Zuge der Herstellung, die heutzutage in Teramo in der Region Abruzzen vonstatten geht, werden die Zutaten unterschiedlich verarbeitet […]

News

Zeitenwende: Thomas Henry startet ab Januar 2014 eigenen Vertrieb

Mit dem 30. November 2013 verlässt der Berliner Bitterlimonadenhersteller Thomas Henry die Vertriebshandelsgesellschaft Beverage Brands & Sales, um zum 1. Januar 2014 unter Philipp Raddatz, neuer Geschäftsführer Marketing & Sales, ein eigenes Vertriebsnetz […]

Anzeige
Rum & Co
Anzeige
Bolou
News

Speysider: Douglas Laing mit neuem Scallywag Blended Malt

Ab Ende November ist ein neuer Blended Malt Scotch Whisky vom unabhängigen Abfüller Douglas Laing im deutschen Fachhandel erhältlich. Der Scallywag getaufte Blend besteht ausschließlich aus Single Malts aus der Whiskyregion Speyside, die Reifungen in ehemaligen […]

Anzeige
Bolou
Anzeige
Rum & Co
Cascajal

Test: Cascajal Pisco Mosto Verde Italia

Der Cascajal Pisco Mosto Verde Italia ist ein peruanischer Pisco Mosto Verde, der aus der aromatischen Traubensorte Italia gewonnen wird. Zunächst kommen die Trauben getrennt von Stielen in einen Maischetank. Dort lässt man die Maische acht bis zwölf Stunden ruhen, damit sich die Aromen aus den Fruchtschalen lösen können. Der so entstandene Most wird von Schalen und Fruchtmark getrennt, die wiederum gepresst werden. Die separaten Moste gären im folgenden Prozess ohne die Zugabe von Hefe. Vor Abschluss der Gärung wird der Prozess abgebrochen, sodass eine […]

News

Mit neuem Design: Relaunch des Grand Marnier Cuvée du Centenaire

Die französische Traditionsmarke Grand Marnier führt in Deutschland neben dem klassischen Cordon Rouge, auch die beiden Jubiläumsvarianten Cuvée du Centenaire und Cuvée Cent Cinquantenaire. Der Orangenlikör Grand Marnier Cuvée du Centenaire, der im Jahr 1927 […]