White Rum trifft Botanicals: Neuer Havana Club Verde im Handel angekommen

Mit dem neuen Havana Club Verde geht das kubanische Brand Havana Club neue Wege. Bei der als unkonventionell und innovativ beschriebenen Sortimentserweiterung handelt es sich um einen Flavoured Spirit auf Rum-Basis, für den weißer Melasse-Rum eigenen Hauses per Mazeration mit typisch lateinamerikanischen Ingredienzen wie Oregano, Thymian, Rosmarin und Zitrusfrüchten angereichert wird. Ferner erfolgt eine Süßung mittels kubanischen Honigs unter 100 Gramm pro Liter und damit unter dem Niveau eines Likörs. Ob es zudem zu einer Färbung kommt, ist nicht bekannt. Das Alkoholvolumen liegt bei 35 Prozent.

Havana Club Verde
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Der offiziellen Verkostungsnotiz zufolge erinnert der Geruch des Havana Club Verde an frischen Honig in Begleitung von Zitrone, Thymian und Grapefruit. Weiterhin entfalte die Spirituose frisch geschnittenes Gras mit Noten von gerösteter Kokosnuss, milder grüner Chili und kandierter Orange. Geschmacklich vereine sich hocharomatischer Rum mit herben Noten von Rosmarin und Vanille sowie der Frische von Grapefruit. Eine Kombination aus leicht grasigen Noten und süßer Würze.

Ute Zimperfeld, Head of Brand Management bei Pernod Ricard Deutschland, sagt: „Havana Club Verde ist ein neues Kapitel der jahrhundertealten Rum-Tradition Kubas. Eine frische und einfach zu mixende Spirituose, die nicht nur moderne Cuban Cocktails, sondern auch gänzlich neue Twists auf eigentlich klassische Gin-Drinks erlaubt.“

Seit vergangenem April ist der Havana Club Verde im deutschen Handel gelistet. Der empfohlene Preis wird mit rund 15 Euro je 0,7-l-Flasche angegeben.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich

Havana Club Verde (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 15,24
(€ 21,77 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Belvini Preis: € 15,90
(€ 22,71 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 16,50
(€ 23,57 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.