News: Penninger Hausbrennerei stellt ersten Whiskey vor

Nach dem Graphit Rum im letzten Frühjahr stellt die im bayerischen Hauzenberg ansässige Penninger Hausbrennerei nun ihren ersten Whiskey vor. Für sein First Batch bezog Stefan Penninger, geschäftsführender Gesellschafter und Destillateurmeister, mehrere Fässer aus amerikanischem Weißeichenholz mit einem zweijährigen Whiskey einer nicht genannten Brennerei in den USA. Die Mash Bill setzt sich aus Mais, Roggen und Gerstenmalz zusammen. An die Atlantiküberquerung knüpfte eine 18-monatige Nachreifung bei Penninger in Bayern an. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 42 Prozent. Offizielle Angaben bezüglich Kältefiltration und Farbstoff liegen nicht vor.

Penninger Hausbrennerei stellt ersten Whiskey vor
Bild: Penninger Hausbrennerei

Das First Batch des Penninger Whiskeys ist seit Ende 2018 vorrangig über den Shop der Brennerei erhältlich. Preislich liegt die 0,7-l-Flasche bei 39,90 Euro. Wie viele Exemplare die erste Auflage umfasst, ist nicht bekannt.

Quelle: Penninger Hausbrennerei

Preisvergleich

Penninger Graphit Rum (1 x 0,7 l)
AmazonPreis: € 34,99
Versand: n. a.
Zum Shop*
RakutenPreis: € 38,05
Versand: n. a.
Zum Shop*
*Alle Angaben ohne Gewähr.