News: Hendrick’s Midsummer Solstice als Limited Edition angekündigt

Im Rahmen der Eröffnung des neuen Hendrick’s Gin Palace im Spätjahr 2018 in Schottland kündigte das verantwortliche Unternehmen William Grant & Sons bereits das zeitnahe Erscheinen erster Limited Editions an. Den Anfang macht nun der Hendrick’s Midsummer Solstice. Dieser limitierte Gin aus dem „Cabinet of Curiosities“, der sogenannten Wunderkammer von Brennmeisterin Lesley Gracie, basiert auf der elf Botanicals umfassenden Rezeptur des klassischen Hendrick’s Gins, wurde allerdings ganz im Zeichen der Sommersonnenwende mit einer geheimen Auswahl an Blütenessenzen verfeinert. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einem Alkoholvolumen von 43,4 Prozent.

Hendrick’s Midsummer Solstice als Limited Edition angekündigt
Bild: William Grant & Sons
Hendrick’s Midsummer Solstice als Limited Edition angekündigt
Bild: William Grant & Sons

Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt den Duft des Hendrick’s Midsummer Solstice zunächst geprägt von würzigem Wacholder. Aber dann werde die Bühne frei für die verborgenen Untertöne nach Orangenblüte und exotischer Reife gegeben. Diese klare, blumige Interpretation von Hendrick’s ursprünglicher Stilistik sei ideal für Sommergetränke und als saisonale Krönung im Spritz geeignet. Durch den intensiven blumigen Charakter entfalte die Sonderabfüllung in einer Vielzahl von Mixgetränken und Cocktails eine angenehm erfrischende Wirkung.

Lesley Gracie, Brennmeisterin bei Hendrick’s Gin, über ihre neue Kreation: „Tiefer Respekt vor der Natur und ihren schönsten Kreaturen der Pflanzenwelt bewog mich, die Aromen und Geschmacksnuancen eines Mittsommertages einzufangen und ich bin wirklich begeistert vom ersten Release aus dem ‚Cabinet of Curiosities‘. Midsummer Solstice ist die neueste Abfüllung in einer langen Reihe von Innovationen aus dem Hause Hendrick’s und ich freue mich schon sehr im Gin Palace weitere avantgardistische Kreationen zu schaffen und die Welt daran teilhaben zu lassen.“

Wann der Hendrick’s Midsummer Solstice offiziell nach Deutschland kommen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Ebenso fehlt eine unverbindliche Preisempfehlung. Die Verfügbarkeit der Limited Edition soll sich auf ihr Erscheinungsjahr beschränken. Eine Reihe weiterer Gins soll in den kommenden Jahren folgen.

Update (4. Juli 2019)

Inzwischen sind Details zur Verfügbarkeit des Hendrick’s Midsummer Solstice in Deutschland bekannt. Demnach wird die Limited Edition ab dem 15. Juli für einen begrenzten Zeitraum im gut sortierten Handel erhältlich sein.

Quelle: William Grant & Sons

Preisvergleich

Hendrick’s Midsummer Solstice (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 38,50
Versand: n. a.
Zum Shop*
Amazon Preis: € 38,99
Versand: n. a.
Zum Shop*
Rakuten Preis: € 43,45
Versand: € 4,95
Zum Shop*
eBay Preis: € 44,99
Versand: n. a.
Zum Shop*
*Alle Angaben ohne Gewähr.