News: Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre kurz vor Launch

Nach dem Ardbeg An Oa im Sommer 2017 und dem Ardbeg Traigh Bhan 19 Jahre im Sommer 2019 wächst das Kernsortiment der Ardbeg Distillery auf der schottischen Insel Islay dauerhaft um einen weiteren Single Malt Whisky: den Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre. Der als Hommage an die unheimlichen Fabelwesen in den Torfmooren der Insel kreierte Neuzugang wird wie gewohnt aus stark getorftem Gerstenmalz – der Phenolgehalt liegt inoffiziellen Angaben zufolge bei circa 55 ppm – gewonnen. Die mit fünf Jahren vergleichsweise kurze Reifung erfolgt in ehemaligen Bourbon- und ehemaligen Oloroso-Sherryfässern. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 47,4 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff.

Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre
Bild: Moët Hennessy
Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre
Bild: Moët Hennessy

Die offiziellen Tasting-Notes beschreiben den Geruch des hell-goldfarbenen Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre als sehr glänzend-frisch und kräuterbetont, mit einem Hauch Vanille, Birne, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen, und glasierten Schinken. Kräftiger türkischer Kaffee, saftiges Kiefernharz. Mit etwas Wasser mehr Kräuternoten wie Vetiver- Gras, Fenchel sowie Anis, grüner Apfel und Leder. Am Gaumen kräftig, explosiv-ausfüllend mit viel Schokolade, Teer, Kreosot-Teeröl und geräuchertem Speck, gefolgt von einer Eruption antiseptischer Lutschtabletten, Eukalyptus und mehr Anis. Ein langes, salziges und gaumenüberziehendes Finish mit Noten von Kakao, Fudge-Butterkaramell und herzhaftem Fleisch.

Dr. Bill Lumsden, Director of Whisky Creation bei Ardbeg, sagt: „Ich bin mir sicher, dass viele Ardbeg-Fans und alle, die es werden wollen, diesen Zungenkribbler lieben. Ausgewählte Fässer erschaffen eine Abfüllung, die pur genossen werden kann oder eine köstliche Hauptzutat in einem stark rauchigen Cocktail ist.“

Mickey Heads, Ardbeg Distillery Manager, über den Neuzugang: „Ardbeg Wee Beastie ist ein außergewöhnlicher Dram. Als jüngster gereifter Whisky zeigt er deutlich die besondere Charakteristik unserer Brennblasen – ein ultimativ gutes, ‚kleines Biest‘!“

Im kommenden April gelangt der Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre in den Fachhandel. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 37,49 Euro für die 0,7-l-Flasche angegeben.

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich

Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 69,00
(€ 98,57 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.