Diamond Distillery: Perola launcht Bellamy’s Reserve Rum 2012 Guyana

Kurz nach dem Bellamy’s Reserve Rum Oloroso Cask Finish launcht die Perola, ein Fachhändler und Importeur mit Sitz in Fürth, bereits die nächste unabhängige Abfüllung: den Bellamy’s Reserve Rum 2012 Guyana Diamond. Dieser Melasse-Rum wurde im November 2012 von den Demerara Distillers in der Savalle Column Still der Diamond Distillery in Guyana gebrannt. Es folgte eine neunjährige Reifung in nicht näher beleuchteten Eichenholzfässern im kontinentalen Klima. Abgefüllt wurde im Februar dieses Jahres mit einem Alkoholvolumen von 50 Prozent, ohne Zucker und mit Farbstoff. Es existieren 1500 Flaschen.

Bellamy's Reserve Rum 2012 Guyana Diamond
Bild: Perola

In der Nase verführt der Bellamy’s Reserve Rum 2012 Guyana Diamond laut offizieller Verkostungsnotiz mit einer komplexen Kombination aus Noten von Bitterorange, Tabak, Holz, dunklen Beeren, Butterscotch, Rosinen sowie etwas Zartbitterschokolade und einem Hauch Piment. Im Mund sollen sich die Eindrücke aus dem Bouquet bei einem verblüffend weichen Mundgefühl und einer feinen Süße wiederholen. Der Tropfen halle mittellang und trocken nach.

Der Bellamy’s Reserve Rum 2012 Guyana Diamond wird ab sofort über den Online-Shop der Perola wie auch den ausgewählten Fachhandel angeboten. Die 0,7-l-Flasche wechselt für einen empfohlenen Preis von 62,90 Euro den Besitzer. Mit Geschenkverpackung werden 65,90 Euro fällig.

Quelle: Perola

Preisvergleich
Bellamy’s Reserve Rum 2012 Guyana Diamond (1 x 0,7 l)
Preis: € 62,90 (€ 89,86 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 64,90 (€ 92,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 65,00 (€ 92,86 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 69,00 (€ 98,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 78,65 (€ 112,36 / l)
Versand: k.A.
Stand 24. Juni 2024 15:04 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.