Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola im Test: Überraschend erdbeerig

Zu Ostern 2024 und damit auch zum Start der Erdbeersaison veröffentlichte die italienische Kultmarke Ramazzotti mit dem Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola einen weiteren, aber limitierten Sahnelikör. Von offizieller Seite ist die Rede vom „puren Erdbeergenuss“ sowie von der perfekten Balance aus cremiger Sahne und reifen Erdbeeren. Weitere Details zur Zusammensetzung und zur Herstellung, die in gewohnter Manier in Canelli im Piemont vonstatten ging, werden nicht genannt. Im Anschluss an die obligatorische Süßung wurde mit einem Alkoholgehalt von 17 Prozent und zusammen mit Farbstoff abgefüllt. Der Umfang der Limitierung wird nicht näher eingegrenzt. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Ramazzotti-Übersichtsseite zu finden.

Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola Glas und Flasche
Ramazzotti Crema
Gelato alla Fragola

Optik / Flasche

Angeboten wird der milchig bis rosafarbene Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola in einer handlichen Weißglasflasche, die ein rosafarbenes Plastiksleeve überzieht. Der zylindrische Körper verjüngt sich einerseits leicht zum Boden hin, andererseits fallen die Schultern breit und rundlich aus. Den mittellangen Hals umgibt eine in kühlem Weiß lackierte Metallbanderole, die zum Teil dunkelblau überklebt ist und auf die Limitierung hinweist.
Der Verschluss, ein Drehmechanismus, ist wie die angrenzende Banderole in einem kühlen Weiß gehalten. Oben auf erblickt man zudem das Emblem von Ramazzotti mit dem Gründungsjahr im Zentrum.
Auf der Vorderseite befinden sich einmal mehr das Emblem in Rot sowie ein mittelgroßes Etikett, versehen mit dem weißen Markennamen vor dunkelblauem Grund und der Bezeichnung „Crema“ wie auch Darstellungen von Eis und Erdbeeren in Rot.
Die Rückseite hält eine knappe Beschreibung des Likörs bereit.

Galerie
Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola Vorderseite
Vorderseite
Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola Rückseite
Rückseite
Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola Verschluss
Verschluss
Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola Hals
Hals

Geruch / Geschmack

Zunächst entfaltet der Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola einen Geruch mit auffällig authentischen und fruchtig-süßen Erdbeertönen in Kombination mit süßer Sahne. Nach kurzer Zeit allerdings rückt eine bisweilen spitze Alkoholnote in den Vordergrund.
Im Mund macht sich umgehend ein feine Viskosität bemerkbar. Des Weiteren entwickelt der Likör eine angenehme Süße sowie authentische Erdbeernoten in Begleitung von süßer Sahne. Der Alkohol ist dezent und recht gut eingebunden mit einem angenehm warmen Mundgefühl.
Mittellang und weiter nach fruchtig-süßen Erdbeeren mit wenig Sahne klingt der Likör nach. Auch im Nachhall ist die Charakteristik nicht zu schwer.


Anzeige
Bolou


Anzeige
Rum & Co

Empfohlene Trinkweise

Gemacht ist der Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola für Puristen. In Betracht kommt der Genuss bei Zimmertemperatur, bei leichter Kühlung oder in Kombination mit Eiswürfeln.
Außerdem kann der Likör in einem Milkshake verwendet werden. Von Ramazzotti stammt die exakte Rezeptur des „Ramazzotti Crema Fragola Milkshake“.

Fazit

4,0

sehr gut
Inspiriert von der Erdbeersaison soll der Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola sowohl Likör- als auch Erdbeereisfans verführen. Dabei überrascht der limitierte Sahnelikör aus Italien vor allem mit für seine Preisklasse ungewöhnlich authentischen Erdbeernoten. Diese Erdbeernoten zeichnet eine fruchtige Süße aus. Die mit der Sahne einhergehende Süße ist alles in allem angenehm und nicht zu schwer. Weiter punkten kann das Mundgefühl, herrührend von der viskosen Sahne und dem wärmenden Alkohol. Besagter Alkohol ist zumindest geschmacklich gut eingebunden, in der Nase jedoch kann er spitz und angenehm sein. Der Fokus liegt auf dem Purgenuss, aber auch in Drinks wie einem Milkshake kann der Likör untergebracht werden. Das Design überzeugt optisch wie auch qualitativ. Erhältlich ist die 0,7-l-Flasche des Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola für einen fairen Preis von circa 15 Euro.

Das Sample wurde uns von Pernod Ricard Deutschland ohne Vorgaben hinsichtlich einer Berichterstattung zur Verfügung gestellt.

Preisvergleich
Ramazzotti Crema Gelato alla Fragola (1 x 0,7 l)
Preis: € 14,47 (€ 20,67 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 14,58 (€ 20,83 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 15,50 (€ 22,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 15,90 (€ 22,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 18,99 (€ 27,13 / l)
Versand: k.A.
Stand 19. Mai 2024 14:41 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.