Test: Glenfiddich 15 Jahre

Den Glenfiddich 15 Jahre stellt die Glenfiddich Distillery nahe der Ortschaft Dufftown in der Region Speyside innerhalb der schottischen Highlands her. Am Anfang der Produktion dieses auch „Our Solera Fifteen“ genannten Single Malt Whiskys stehen gemälzte Gerste und das Wasser der Robbie-Dhu-Quellen, welche eingemaischt und mittels Hefe fermentiert werden. Anschließend zweifach in Kupferbrennblasen destilliert, erfolgt eine 15-jährige Reifung nach einem Verfahren des einstigen Malt Masters David Stewart: zunächst ruht der Whisky parallel in ehemaligen Sherryfässern europäischer Eiche, ehemaligen Bourbonfässern amerikanischer Eiche sowie neuen amerikanischen Eichenholzfässer. Zur Vermählung gelangen die drei Ansätze in ein sehr großes Solera-Fass aus Douglasienholz, das seit 1998 stets mindestens zur Hälfte mit Whisky gefüllt ist. Für ein abschließendes Finish kommt der Glenfiddich 15 Jahre wenige Monate in Fässern aus portugiesischer Eiche. Mit dem Abfüllen in Flaschen wird der Whisky auf eine Alkoholstärke von 40 Prozent gebracht, mit Farbstoff versehen und kältegefiltert. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Glenfiddich-Übersichtsseite zu finden.

Optik / Flasche

Glenfiddich 15 Jahre Glas und Flasche
Glenfiddich 15 Jahre
Im Sommer 2019 erhielt die Flasche des rötlich-bernsteinfarbenen Glenfiddich 15 Jahre ein Redesign. Weiterhin besteht die Flasche aus Weißglas und auch weiterhin zeichnet sie die dreikantige Formgebung aus. Letztere prägen nun etwas markantere Linien und stärker angewinkelte Kanten sowie eine deutlichere Taillierung knapp oberhalb des Sockel-artigen Bodens. Eher flach daherkommende Schultern verbinden den recht hohen Körper mit dem mittellangen und leicht bauchigen Hals. Den Hals umgibt eine dunkel-violette Banderole mit dem goldfarbenen Schriftzug der Gründerfamilie William Grant & Sons und einem roten Wimpel, auf dem die Altersangabe oberhalb des einen Hirsch zeigenden Logos zu finden ist.
Dieses Logo trifft man erneut auf dem schwarzen Kunststoffgriff an, in den ein Naturkorken eingelassen ist.
Die Vorderseite ziert zunächst einmal die Reliefschrift „Valley of the Deer“ als Übersetzung des gälischen Markennamens Glenfiddich. Darunter folgen das goldfarbene Logo und ein V-förmiger Einschnitt im Glas, was auf den Standort der Glenfiddich Distillery in einem Tal verweisen soll. Erst darunter ist das mittelgroße Hauptlabel platziert. Vor weißem Grund stehen der dunkel-violette Markenschriftzug, die Zusatzbezeichnung „Our Solera Fifteen“ und eine kurze Produktbeschreibung. Eher beiläufig im Hintergrund erblickt man die goldfarbene Altersangabe. Am rechten Rand des Etiketts hat die Signatur des Malt Masters ihren Platz.
Auf der Rückseite findet man einerseits das Gründungsjahr der Brennerei als Reliefschrift und andererseits ein eher kleines sowie minimalistisch gestaltetes Etikett in Dunkelviolett vor.

Daher kommt die Flasche des Glenfiddich 15 Jahre in einer ebenfalls dreikantigen Geschenkhülle in zweierlei Violetttönen. Für eine hohe Stabilität sorgen die Hülle aus dicker Pappe und Deckel sowie Boden aus Metall. Die Vorderseite erinnert optisch an die der Flasche, während die Rückseite umfangreichere Texte zu Whisky und Brennerei bereithält.

Galerie
Glenfiddich 15 Jahre Vorderseite
Vorderseite
Glenfiddich 15 Jahre Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Glenfiddich 15 Jahre Rückseite
Rückseite
Glenfiddich 15 Jahre Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Glenfiddich 15 Jahre Verschluss
Verschluss
Glenfiddich 15 Jahre Hals
Hals
Glenfiddich 15 Jahre Verpackung und Flasche
Verpackung
Glenfiddich 15 Jahre Glas und Flasche
Glenfiddich 15 Jahre
Markant für die Marke Glenfiddich wie auch für den Glenfiddich 15 Jahre ist die Flasche mit der dreieckigen Grundform. Durch das Weißglas schimmert der Whisky mit seinem rötlichen Bernsteinfarbton. Der hohe Körper, dessen leicht breiter ausfallender Boden für einen recht sicheren Stand sorgt, bietet ein passables Handling. Steile Schultern führen zu einem mittellangen Hals, den eine dunkelrote Banderole mit dem kupferfarbenen Wappen der Glenfiddich Distillery umgibt.
Beim Verschluss handelt es sich um einen Naturkorken, der an einer schwarzen Kunststoffkappe befestigt ist.
Die Vorderseite ziert ein dunkelrotes Etikett in der Form eines Wappens. Zentral zeigt das kupferfarben umrandete Label den weißen Markenschriftzug und den kupferfarbenen Hirschkopf als Markenzeichen. Knapp oberhalb des Bodens befindet sich ein rechteckiges Etikett. Auf einem hellgelben Hintergrund sind die Altersangabe und die Herstellungsmerkmale in Rot sowie die Bezeichnung „Unique Solera Reserve“ in einem Kupferfarbton abgedruckt.
Das dunkelrote, rechteckige Etikett der Rückseite enthält eine kurze Erläuterung zum Solera-Fass.

Die Geschenkhülle zum Glenfiddich 15 Jahre ist optisch an das Design der Flasche und der Etiketten angelehnt. In einem kräftigen Dunkelrot erstrahlt die aus dicker Pappe gefertigte Hülle, die unten mit einem fest angebrachten Metallboden und oben mit einem leicht abnehmbaren Metalldeckel abschließt.

Galerie
Glenfiddich 15 Jahre Vorderseite
Vorderseite
Glenfiddich 15 Jahre Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Glenfiddich 15 Jahre Rückseite
Rückseite
Glenfiddich 15 Jahre Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Glenfiddich 15 Jahre Verschluss
Verschluss
Glenfiddich 15 Jahre Hals
Hals
Glenfiddich 15 Jahre Verpackung und Flasche
Verpackung

Geruch / Geschmack

Der Geruch des Glenfiddich 15 Jahre erweist sich als mild und süß. Mittelstark ausgeprägte Noten von Vanille, Toffee, Malz, Eichenholz und Trockenfrüchten, aber auch Honig kommen zur Geltung.
Geschmacklich ist der Whisky würzig und fruchtig, mit zunächst besonders kräftigem Sherry, Trockenfrüchte und Eichenholz. Ferner zeigen sich nach und nach die Aromen von Malz, Vanille und Karamell, gefolgt von einem Hauch Zimt und Pfeffer. Spuren von Alkohol sind keine vorhanden.
Im langen Finish verbleiben Trockenfrüchte, Eichenholz, Malz, Karamell und ein wenig Honig als eine recht homogene Einheit.

Mit wenigen Tropfen stillen Wassers wird der Geruch noch weicher, kompakter und ziemlich süßlich, mit Nuancen von Karamell, Vanille und Honig im Vordergrund.
Verwobene Aromen von Honig, Malz, Vanille sowie Karamell, begleitet von etwas Sherry und Eichenholz bestimmen nun den Geschmack.
Der Abgang ist noch lang, aber weniger kraftvoll. Zu erkennen sind Malz, Vanille, Karamell, Eichenholz und Trockenfrüchte.

Empfohlene Trinkweise

Für den Glenfiddich 15 Jahre steht der Purgenuss bei Zimmertemperatur im Vordergrund. Von einer Kühlung oder der Zugabe von Eiswürfeln ist eher abzusehen, da somit die Entfaltung der Aromen stark gehemmt wird. Zusammen mit wenigen Tropfen stillen Wassers gibt der Whisky ein interessantes Geschmacksbild wieder.
Cocktail-Fans können mit diesem Whisky verschiedene Drinks mixen. Dazu zählen der Klassiker „Whisky Sour“, aber auch der „Old Fashioned“ und der „Rob Roy“.

Fazit

4,0

Glenfiddich 15 Jahre Wertung
Der Glenfiddich 15 Jahre ist ein vom einstigen Malt Master David Stewart kreierter Single Malt Whisky aus der schottischen Region Speyside. Bietet der Geruch noch mittelstark ausgeprägte süßliche Nuancen, offenbart der Geschmack eine ansprechende Menge kraftvoller fruchtig-würziger Aromen in einem leicht zugänglichen Zusammenspiel. Bemerkenswert ist zudem die Milde des Whiskys. Neben dem Purgenuss bei Zimmertemperatur locken der Genuss zusammen mit wenigen Tropfen stillen Wassers oder als Cocktail. Die Flaschenausstattung ist recht modern, der Wiedererkennungswert ist aufgrund der Flaschenform sehr hoch. Im Handel gibt es den Glenfiddich 15 Jahre durchaus preiswert: knapp 40 Euro werden für die 0,7-l-Flasche einschließlich der Geschenkhülle fällig.

Preisvergleich

Glenfiddich 15 Jahre (1 x 0,7 l)
Drinks & Co Preis: € 37,74
(€ 53,91 / l)
Shipping: € 16,95
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 37,95
(€ 54,21 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Conalco Preis: € 38,07
(€ 54,39 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Jashopping.de Preis: € 38,89
(€ 55,56 / l)
Shipping: € 3,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 38,98
(€ 55,69 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 39,90
(€ 57,00 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Stand 28. Oktober 2020 10:33 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.