Noble & Rare: Osborne läutet dreiteilige Carlos I Legacy Collection ein

Das im spanischen El Puerto de Santa María beheimatete Familienunternehmen Osborne läutet die dreiteilige Carlos I Legacy Collection ein. Der Erstling der kurz als „Noble & Rare“ beschriebenen Serie, für die Brandy Master Blender Marcos Alguacil drei einmalige Brandy de Jerez aus historischen Fässern arrangiert, wird in Kürze der Carlos I Legacy Collection Solera SB. Für diesen Brandy de Jerez der Qualität Solera Gran Reserva wählte der Master Blender nicht nur Holandas aus dem Privatbestand der Familie Osborne, sondern auch Holandas, die in einem der jahrhundertealten Solera San Bartolomé entnommenen Sherryfass reifen durfte. Welche Sorten an Ex-Sherryfässern bei der Reifung involviert waren, wird nicht genannt. Die Dauer der in den Bodegas Osborne in El Puerto de Santa María im Sherry-Dreieck stattgefundenen Reifung wird mit durchschnittlich 27 Jahren angegeben. Das Alkoholvolumen wurde bei 42,1 Prozent eingestellt. Denkbar ist der Verzicht auf Farbstoff. Allerdings ohne eine Süßung wie auch eine Abrundung mit den Brandy-typischen Auszügen dürfte es nicht zugegangen sein. Es entstanden 2600 Flaschen à 0,7 Liter.

Carlos I Legacy Collection Solera SB
Bild: Osborne

Dem Carlos I Legacy Collection Solera SB attestiert Osborne einen dunklen Mahagonifarbton mit bernsteinfarbenen und smaragdgrünen Schimmern am Rand sowie dichten Tränen. In der Nase sei der Brandy intensiv, sehr würzig und balsamisch mit Noten von Walnuss, Zimt, Vanille, lackiertem Edelholz und kandierter Orange. Der Geschmack erweise sich als ausgewogen und weich sowie komplex und tanninhaltig mit einem langen Abgang, der Erinnerungen an dunkle Schokolade und Sandelholz hinterlasse.

Marcos Alguacil, Brandy Master Blender bei Osborne, sagt: „Ich habe viele Jahre damit verbracht, von einem außergewöhnlichen Weingut und von Weinen zu lernen, die als die besten der Welt gelten. Ich bin sicher, dass dieser Special Edition Brandy diesem Erbe gerecht werden wird.“

Brandy Master Blender Marcos Alguacil
Bild: Osborne

Gegen Mitte Dezember wird der Carlos I Legacy Collection Solera SB in den gut sortierten Fachhandel in Deutschland gelangen. Wie groß das Kontingent für den deutschen Markt ausfallen wird, verbleibt im Dunkeln. Den Besitzer wird die in einer Geschenkschatulle daherkommende 0,7-l-Flasche für einen empfohlenen Preis von 336 Euro wechseln.

Quelle: Eggers & Franke

Preisvergleich
Carlos I Pedro Ximénez (1 x 0,7 l)
Preis: € 32,90 (€ 47,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 33,87 (€ 48,39 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 39,44 (€ 56,34 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 42,55 (€ 60,79 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 44,95 (€ 64,21 / l)
Versand: € 1,89
Preis: € 44,95 (€ 64,21 / l)
Versand: € 1,89
Stand 18. Mai 2024 21:40 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.