Vier Varianten: Neue „Essences of Cuba“ sollen Havana Club Anejo 7 Jahre betonen

Die kubanische Marke Havana Club und The Bitter Truth, ein Hersteller von Cocktail-Bitters, haben gemeinschaftlich die neuen „Essences of Cuba“ entwickelt. Das vierteilige Sortiment besteht aus natürlichen Rohstoffen auf Basis des Havana Club Anejo 7 Jahre und soll mit den Geschmacksprofilen Aromatic Leaf, Honey, Coffee sowie Island Fruit die Hauptaromen des Rums betonen. Dem The Bitter Truth Aromatic Leaf wird dabei ein Aroma von frisch geschnittenen, fermentierten Tabakblättern mit einem Hauch von würzigem Piment, Feigen und Orangenschale zugeschrieben. Dagegen wecke das The Bitter Truth Honey Assoziationen von süßem, kubanischem Honig und Karamell mit einem Hauch von süßen Gewürzen. Im Fall des The Bitter Truth Coffee wiederum ist die Rede von einem Aroma von intensiven Kaffeebohnen, dunkler Schokolade und Espresso. Laut den offiziellen Herstellerangaben sei das The Bitter Truth Island Fruit intensiv, mit fruchtigen exotischen Noten und geräucherten, getrockneten Früchten. Erhältlich sind die Essenzen, für die der Maestro Ronero Asbel Morales verantwortlich zeichnet, ab Mitte Februar im Internet.

The Bitter Truth Aromatic Leaf
Bild: Pernod Ricard
The Bitter Truth
Aromatic Leaf
The Bitter Truth Honey
Bild: Pernod Ricard
The Bitter Truth
Honey
The Bitter Truth Coffee
Bild: Pernod Ricard
The Bitter Truth
Coffee
The Bitter Truth Island Fruit
Bild: Pernod Ricard
The Bitter Truth
Island Fruit

„Zwei bis drei Dashes der 100% natürlichen Essenzen genügen, um das Bouquet des Havana Club Anejo 7 Jahre noch stärker und in seiner ganzen Komplexität zu entfalten“, erklärt Christian Balke, Brand Ambassador von Havana Club. „Essences of Cuba sind aber auch wunderbar für die Herstellung von kubanischen Cocktails mit Havana Club Anejo 7 Jahre wie der Canchancara und der Mulata geeignet – oder einfach nur pur oder on the rocks im Havana Club Anejo 7 Jahre.“

Christian Balke, Brand Amabassador Havana Club
Bild: Pernod Ricard
Christian Balke, Brand Amabassador Havana Club
Stephan Berg, Gründer und Geschäftsführer The Bitter Truth GmbH
Bild: The Bitter Truth
Stephan Berg, Gründer und Geschäftsführer The Bitter Truth

„Havana Club Anejo 7 Jahre zeichnet sich durch exzellente Bouquets von Honig, Kaffee, tropischen Früchten und ausgesuchten aromatischen Pflanzen aus. Dies hat uns bei der Kreation der Essences of Cuba inspiriert. Unser Ziel war es, die besonderen Aromen natürlich hervorzuheben“, erklärt Stephan Berg, Gründer und Geschäftsführer von The Bitter Truth. „Diese neue Form des Rumgenusses wird Bartender und Havana Club Fans weltweit begeistern.“

7 Miel
Bild: Pernod Ricard
„7 Miel“
„7 Miel“

5 cl Havana Club Anejo 7 Jahre
2-­3 Spritzer Essence of Cuba Coffee
1 Barlöffel Honig
Zimtzucker
Ananasspalte
Eiswürfel

Zubereitung: Zimt eins zu eins mit Zucker mischen. Den Rand des Glases mit der Ananasspalte befeuchten und in dem Zimtzucker drehen, so dass ein Rand entsteht. Danach Honig und Rum in ein Glas geben und rühren, bis sich der Honig aufgelöst hat. Zuletzt Eiswürfel und Ananasspalte hinzugeben.

7 Mulata
Bild: Pernod Ricard
„7 Mulata“
„7 Mulata“

5 cl Havana Club Anejo 7 Jahre
2‐3 Spritzer Essence of Cuba Aromatic Leaf
3 cl frischer Limettensaft
1,5 cl Crème de Cacao
1 cl Zucker
Eiswürfel

Zubereitung: Alle Zutaten im Shaker auf Eiswürfeln kurz und kräftig schütteln. Anschließend in die vorgekühlte Schale abseihen.

7 Canchanchara
Bild: Pernod Ricard
„7 Canchanchara“
„7 Canchanchara“

5 cl Havana Club Anejo 7 Jahre
2-­3 Spritzer Essence of Cuba Honey
2 Barlöffel Honig
2 cl frischer Limettensaft
1 Limettenspalte
Eiswürfel

Zubereitung: Alle Zutaten im Glas verrühren bis sich der Honig aufgelöst hat. Anschließend Eiswürfel hinzufügen und kalt rühren. Mit einer Limettenspalte dekorieren.

7 Rhubarb
Bild: Pernod Ricard
„7 Rhubarb“
„7 Rhubarb“

5 cl Havana Club Anejo 7 Jahre
2‐3 Spritzer Essence of Cuba Island Fruits
2 cl frischer Limettensaft
2 cl Vanillesirup
5 cl Rhabarbersaft
Sodawasser
Minze

Zubereitung: Rum, Limettensaft und Vanillesirup in ein Glas geben und mit Eiswürfeln füllen. Anschließend den Rhabarbersaft dazugeben und mit Sodawasser auffüllen. Umrühren und mit einem Minzzweig dekorieren.

7 On the rocks
Bild: Pernod Ricard
„7 On the rocks“
„7 On the rocks“

5 cl Havana Club Anejo 7 Jahre
2-­3 Spritzer Essence of Cuba
Eiswürfel

Zubereitung: Eiswürfel und Rum in ein Glas geben und kurz umrühren.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich

Havana Club Anejo 7 Jahre (1 x 0,7 l)
myTime.de Preis: € 20,99
(€ 29,99 / l)
Versand: € 5,49
Zum Shop1
Drinks & Co Preis: € 23,99
(€ 34,27 / l)
Versand: € 4,90
Zum Shop1
MeinSpirituosenversand Preis: € 24,99
(€ 35,70 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
Edeka24 Preis: € 24,99
(€ 35,70 / l)
Versand: € 5,95
Zum Shop1
Jashopping.de Preis: € 25,97
(€ 37,10 / l)
Versand: € 4,90
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 26,90
(€ 38,43 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
Stand 29. September 2022 05:21 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.