News: Glenmorangie Distillery baut neues Brennhaus

Mehrere Millionen Britische Pfund investiert die Glenmorangie Distillery in den schottischen Highlands in ihre Erweiterung zu ihrem 175-jährigen Jubiläum. Die Investition umfasst den Bau eines neuen Brennhauses neben dem bestehenden Still House sowie zusätzliche Maische- und Fermentationsmöglichkeiten. In dem neuen Brennhaus sollen zwei weitere Kupferbrennblasen Platz finden. Der Spatenstich ist bereits erfolgt. Die Fertigstellung plant die Brennerei im kommenden Jahr 2019.

Glenmorangie Distillery baut neues Brennhaus
Bild: Moët Hennessy
Glenmorangie Distillery baut neues Brennhaus
Bild: Moët Hennessy

Marc Höllinger, CEO und Präsident der Glenmorangie Company, sagt: „Der Spatenstich ist ein unglaublich spannender Moment für Glenmorangie. Diese ambitionierten Expansionspläne werden Glenmorangie in die Lage versetzen, seinen Erfolg weiter auszubauen und die steigende Nachfrage nach hochwertigem Single Malt Whisky in der Welt zu befriedigen.“

Philippe Schaus, CEO der Muttergesellschaft Moët Hennessy, sagt: „Ich freue mich, diesen wichtigen Moment in der 175-jährigen Brennereigeschichte von Glenmorangie mitzuerleben. Wir sind zuversichtlich, dass diese beträchtliche Investition das Wachstum der Destillerie fördert und dass das führende, globale Vertriebsnetz von Moët Hennessy immer mehr Konsumenten Glenmorangie entdecken lässt.“

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich
Glenmorangie Lasanta (1 x 0,7 l)
Preis: € 42,88 (€ 61,26 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 44,13 (€ 63,04 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 44,88 (€ 64,11 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 44,90 (€ 64,14 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 46,15 (€ 65,93 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 47,90 (€ 68,43 / l)
Versand: k.A.
Stand 17. April 2024 11:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.