News: Glenmorangie Spìos – Neunte Private Edition vor Launch

Im kommenden Februar fällt der Startschuss für den Glenmorangie Spìos und damit für die neunte Private Edition der Glenmorangie Distillery in den schottischen Highlands. Dieser Single Malt Whisky wurde zur Reifung ausschließlich in ehemalige Rye-Whiskeyfässer aus amerikanischer Weißeiche aus dem US-Bundesstaat Kentucky gegeben. Der verantwortliche Director of Distilling, Whisky Creation und Whisky Stocks bei Glenmorangie, Dr. Bill Lumsden, ließ sich dafür von der goldenen Ära der amerikanischen Roggen-Whiskeys im frühen 20. Jahrhundert inspirieren. Nach der Reifung für eine nicht genannte Dauer wurde die Limited Edition mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent und ohne Kältefiltration abgefüllt.

Glenmorangie Spìos - Neunte Private Edition vor Launch
Bild: Moët Hennessy
Glenmorangie Spìos - Neunte Private Edition vor Launch
Bild: Moët Hennessy

Den offiziellen Tasting-Notes zufolge sei der strohgoldfarbene Glenmorangie Spìos in der Nase frisch und kräuterbetont, mit Noten von Kirschen, Gewürznelken, Minztoffee und dem Duft frisch geschnittenen Grases. Mit einem Spritzer Wasser zeige der Whisky weitere zart-duftende Aromen, frisch und klar mit unzähligen Kräuternoten. Geschmacklich erkenne man eine würzige Textur vom Roggen mit viel Toffee, Gewürznelken, Zimt, Muskatnuss und süße, butterige Vanille. Im Nachhall bleibe der Whisky reichhaltig, süß und anhaltend mit mehr Toffee, Paranuss und einer Spur von Zitrusfrüchten.

Dr. Bill Lumsden sagt: „Am würzigen Charakter des amerikanischen Roggenwhiskeys hatte ich schon immer große Freude und fand, dass sich der elegante, komplexe Stil unseres Glenmorangies perfekt mit den Aromen ehemaliger Rye-Eichenfässer ergänzt. Das Ergebnis ist Glenmorangie Spìos – ein substanzreicher delikater Single Malt, der an die goldenen Zeiten amerikanischer Ryes erinnert. Seine frische, kräuterbetonte Nase bringt mir Kirschen, Nelken und den Duft von frisch geschnittenem Gras in den Sinn. Dann explodiert Roggenwürze am Gaumen mit Aromen von Toffee, Nelken und Zimt – vermischt mit butteriger Vanille, ehe ein süßer, langanhaltender Nachhall beginnt.“

Ab Februar ist der auf eine unbekannte Stückzahl limitierte Glenmorangie Spìos im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Der empfohlene Preis liegt bei 85 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich

Glenmorangie Spìos (1 x 0,7 l)
AmazonPreis: € 78,06
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
RakutenPreis: € 83,79
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 84,50
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
Bolou - Spirituosen, Whisky, Gin & Wein Online ShopPreis: € 88,99
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
whiskyworld.dePreis: € 89,95
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
BottleWorld.dePreis: € 89,99
Versand: € 599.130,00
Jetzt kaufen*
Galeria KaufhofPreis: € 99,99
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.