News: Cotswolds Distillery liefert zwei Single Casks für Deutschland

Zwei exklusiv für Deutschland bestimmte Einzelfassabfüllungen haben die Cotswolds Distillery in der südenglischen Region Cotswolds verlassen. Darunter befindet sich der Cotswolds 2015/2019 PX Sherry Butt, der im Jahr 2015 destilliert und für über vier Jahre in ein Ex-Pedro-Ximénez-Sherry-Butt aus amerikanischer Eiche gegeben wurde. Am 12. Juni 2019 konnten 672 Flaschen des Single Malt Whiskys bei einer Fassstärke von 59,7 Prozent entnommen werden. Bei dem anderen Single Cask Release handelt es sich um den Cotswolds 2015/2020 Oloroso Sherry Butt. Gebrannt im Jahr 2015 verbrachte der Single Malt Whisky circa viereinhalb Jahre in einem Ex-Oloroso-Sherry-Butt aus amerikanischer Eiche. Im Januar dieses Jahres wurden 630 Flaschen bei einer Fassstärke von 61,5 Prozent abgefüllt. Bei beiden verzichtete die im Jahr 2014 gegründete Brennerei, die ausschließlich regionale Rohstoffe verarbeitet, wie gewohnt auf eine Kältefiltration oder Farbstoff.

Cotswolds 2015/2019 PX Sherry Butt
Bild: Kirsch Import
Cotswolds 2015/2020 Oloroso Sherry Butt
Bild: Kirsch Import

Ab sofort sind die beiden Cotswolds Single Casks im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt jeweils bei 64,90 Euro je Abfüllung und 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkhülle.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Cotswolds 2015/2019 PX Sherry Butt (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 67,90
(€ 97,00 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 69,90
(€ 99,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.