Gin, Rum und Vodka: BrewDog Distilling erweitert und redesignt Portfolio

In einem Zug erweitert und redesignt das in Ellon im schottischen Aberdeenshire ansässige Unternehmen BrewDog Distilling sein Portfolio. Neu hinzugekommen ist je eine Range um den 500 Cuts Rum Spiced, ehemals Five Hundret Cuts Botanical Rum, und den Seven Day Vodka, ehemals Rogue Wave Vodka. Im Fall des 500 Cuts Rums Spiced bezieht BrewDog Distilling die Melasse von Zuckerrohr aus der Karibik. Auf eine zweifache Destillation in einer Kupferbrennblase folgt eine Aromatisierung mit ausgewählten rein natürlichen Botanicals. Ob man dabei der Rezeptur des bisherigen Five Hundret Cuts Botanical Rums treu geblieben ist, kann den uns vorliegenden Infos nicht entnommen werden. Die neuen Sorten heißen 500 Cuts Rum Coconut and Vanilla, 500 Cuts Rum Pineapple and Mango und 500 Cuts Rum Cherry and Dark Chocolate. Zu deren Schlüsselzutaten zählen getoastete Kokosnuss und Vanille, tropische Ananas, süße Mango und Limette respektive Kakaonibs sowie wilde und Saure Kirschen. Soweit bekannt, findet zudem eine kurze Reifung in ausgebrannten Eichenholzfässern statt. Abgefüllt wird jeweils mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent und frei von Farbstoff. Betontermaßen wird auf künstliche Zusätze verzichtet. Wie es jedoch hinsichtlich einer Süßung aussieht, ist nicht klar.

BrewDog 500 Cuts Rum Coconut and Vanilla
Bild: Kirsch Import
BrewDog 500 Cuts Rum Pineapple and Mango
Bild: Kirsch Import
BrewDog 500 Cuts Rum Cherry and Dark Chocolate
Bild: Kirsch Import

Wie schon der Rogue Wave Vodka wird auch der neue Seven Day Vodka über einen Zeitraum von sieben Tagen von BrewDog Distilling hergestellt. Auf Grundlage von Gersten- und Weizenmalz durchläuft der sogenannte Single Malt Vodka erst über vier Tage eine Triple Bubble Copper Pot Still und anschließend noch eine 19 Meter hohe Column Still. Filtriert wird ein einziges Mal. Neben dem originalen Seven Day Vodka kommen die aromatisierten Varianten Seven Day Vodka Passionfruit and Vanilla, Seven Day Vodka Rhubarb and Lemon und Seven Day Vodka Raspberry and Lime auf den Markt. Zur Aromatisieren herangezogen werden Passionsfrucht und Madagaskar-Vanille, Zitronenzesten und frischer Rhabarber respektive säuerliche Himbeeren und Limettenschalen. Allesamt werden mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent. Bezüglich einer etwaigen Süßung der Flavoured Vodkas liegen keine klärenden Angaben vor.

BrewDog Seven Day Vodka
Bild: Kirsch Import
BrewDog Seven Day Vodka Passionfruit and Vanilla
Bild: Kirsch Import
BrewDog Seven Day Vodka Rhubarb and Lemon
Bild: Kirsch Import
BrewDog Seven Day Vodka Raspberry and Lime
Bild: Kirsch Import

Ab sofort sind die Ranges des 500 Cuts Rums und des Seven Day Vodkas von BrewDog Distilling im gut sortierten Fachhandel in Deutschland verfügbar. Der deutsche Distributor Kirsch Import hat bisher keine unverbindlichen Preisempfehlungen genannt. Das neue Flaschendesign, das mit neuen Etiketten an den bereits etablierten Look des Biersortiments angelehnt sein soll, erstreckt sich auch auf die Range des LoneWolf Gins.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

BrewDog LoneWolf Gin Cloudy Lemon (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 26,92
(€ 38,46 / l)
Versand: € 5,89
Zum Shop1
Stand 5. Oktober 2022 03:39 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.