Dreiteiliger Auftakt: GlenAllachie launcht Wine Cask Series mit speziellen Finishes

Abseits ihres Kernsortiments pflegt die The GlenAllachie Distillery verschiedene Serien, deren Single Malt Whiskys in ausgewählten Fasssorten reifen dürfen. Zusätzlich zur Wood Finish Series und zur Virgin Oak Series präsentiert die Brennerei in der schottischen Region Speyside ab sofort auch die Wine Cask Series. Zum Start entstanden drei limitierte Abfüllungen: der GlenAllachie 11 Jahre Grattamacco Wine Cask Finish, der GlenAllachie 12 Jahre Sauternes Wine Cask Finish und der GlenAllachie 13 Jahre Rioja Wine Cask Finish. Allesamt erfuhren erst eine Hauptreifung in Ex-Bourbon-Barrels, ehe sie in den auserwählten Weinfässern nachreifen durften. Abgefüllt wurde durchweg mit einem Alkoholvolumen von 48 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff.

GlenAllachie Wine Cask Series
Bild: Kirsch Import

Der GlenAllachie 11 Jahre Grattamacco Wine Cask Finish verbrachte seine Nachreifung in Barriquefässern aus französischer Eiche, die mit Bio-zertifiziertem Supertuscan-Rotwein des Weinguts Grattamacco in der Region Bolgheri in der Toskana vorbelegt waren. Laut den offiziellen Tastings-Notes entfaltet der Geruch des Single Malts Wellen von Heidehonig, Pfirsich und Grapefruit mit Anklängen von Zimt und Mandeln. Am Gaumen vernehme man Toffee, Heidehonig, rote Beeren und Pfirsich, verbunden mit Aprikose, Orangenschale und Muskat.

GlenAllachie 11 Jahre Grattamacco Wine Cask Finish
Bild: Kirsch Import

Derweil wurde der GlenAllachie 12 Jahre Sauternes Wine Cask Finish in Ex-Sauternes-Süßweinfässern aus französischer Eiche gefinisht. Die Rede ist von einem Geruch mit Wellen von Heidehonig, Pfirsich und Grapefruit mit Anklängen von Zimt und Mandeln. Weiter spricht die offizielle Verkostungsnotiz des Single Malts von einem Geschmack nach Heidehonig, Melassesirup und Ananas mit Pfirsichen, süßer Grapefruit und Zimt.

GlenAllachie 12 Jahre Sauternes Wine Cask Finish
Bild: Kirsch Import

Vervollständigt wird die neue Wine Cask Series vom GlenAllachie 13 Jahre Rioja Wine Cask Finish. Der Single Malt erhielt seine Nachreifung in ehemaligen Rioja-Barriquefässern aus spanischer Eiche. Den offiziellen Tasting-Notes zufolge liefert der Geruch Wellen von roten Beeren, Honig und Traubenmost sowie Orangenschale und Mandeln. Im Mund intensiver Heidehonig, Sultaninen, Mandeln und rote Beerenfrüchte mit „Barley Sugar“, Grapefruit, Orangenschale und einem Hauch Anissamen.

GlenAllachie 13 Jahre Rioja Wine Cask Finish
Bild: Kirsch Import

Seit kurzer Zeit sind die drei Abfüllungen der Wine Cask Series der The GlenAllachie Distillery im gut sortierten Fachhandel in Deutschland erhältlich. Jeweils existieren weltweit 6000 Flaschen. Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 61,90 Euro für die 0,7-l-Flasche des GlenAllachie 11 Jahre Grattamacco Wine Cask Finish, bei 64,90 Euro für die des GlenAllachie 12 Jahre Sauternes Wine Cask Finish und bei 67,90 Euro für die des GlenAllachie 13 Jahre Rioja Wine Cask Finish.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

GlenAllachie 11 Jahre Grattmacco Wine Cask Finish (1 x 0,7 l)
eBay Preis: € 63,90
(€ 91,29 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 64,90
(€ 92,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 68,90
(€ 98,43 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 20. Juni 2021 03:04 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.