2021 Edition: Kilchoman Distillery wieder mit fassstarkem Machir Bay

Besser spät als nie veröffentlichte die Kilchoman Distillery vor wenigen Tagen die 2021 Edition des Kilchoman Machir Bay Cask Strength. Zuletzt gab es das Aushängeschild der Brennerei auf der schottischen Insel Islay in Fassstärke in Form einer Festive Edition 2020. Dieser erneut limitierte Single Malt Scotch Whisky entspricht fast in Gänze dem originalen Kilchoman Machir Bay, der aus stark getorftem Gerstenmalz – der Phenolgehalt beträgt 50 ppm – gewonnen und zur Reifung primär in Ex-Bourbonfässer sowie anteilig in Ex-Sherryfässer gegeben wird. Der Unterschied ist, dass nach der unbekannten Reifezeit nicht mit Trinkstärke, sondern mit Fassstärke abgefüllt wurde. Im Fall der 2021 Edition liegt diese bei 58,3 Prozent. Wie gewohnt kam es weder zu einer Kältefiltration noch zu einer Färbung. Es entstanden 18.282 Flaschen.

Kilchoman Machir Bay Cask Strength 2021 Edition
Bild: Kilchoman Distillery
Kilchoman Machir Bay Cask Strength 2021 Edition
Bild: Kilchoman Distillery

In der Nase startet die Kilchoman Machir Bay Cask Strength 2021 Edition den offiziellen Tasting-Notes nach mit leichten, fruchtigen Noten. Intensive Wellen frischen grünen Apfels, gefolgt von kandierten Tropenfrüchten. Anhaltende Spuren von trockenem, erdigem Torfrauch. Am Gaumen auffällig kraftvoll und konzentriert mit Zitrusnoten von Zitronen- und Orangenschalen. Mit der Entfaltung dominiere eine Honigsüße, die wiederum Platz für Milchschokolade mache. Im Nachhall eine leichte Pfefferwürze mit Muskatnuss. Die ölige, reichhaltige Textur liefere eine zunehmende Rauchigkeit. Alles in allem ein einzigartiges Zusammenspiel aus starkem Torf, langsamer Destillation und Eichenholz.

Anthony Wills, Gründer und Managing Director der Kilchoman Distillery, erzählt: „Machir Bay at cask strength has such intense flavours, the tropical fruit on the nose jumps out of the glass and the citrus sweetness on the palate is so concentrated and powerful. Cask strength whiskies are such a pure representation of a distillery and maturation, they are hard to beat.“

Gegenwärtig befindet sich die Kilchoman Machir Bay Cask Strength 2021 Edition auf dem Weg in den Fachhandel. Wie viele der 18.282 Flaschen für Deutschland bestimmt sind, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung wurde bisher nicht veröffentlicht.

Quelle: Kilchoman Distillery / Hanseatische Weinhandelsgesellschaft

Preisvergleich

Kilchoman Machir Bay Cask Strength 2021 Edition (1 x 0,7 l)
Preis: € 69,80 (€ 99,71 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 79,62 (€ 113,74 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Januar 2023 11:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.