Zwei Genusswelten: The Macallan startet The Harmony Collection mit Rich Cacao

Kurz nach der „A Night On Earth In Scotland“ getauften Limited Edition verkündet die The Macallan Distillery in der schottischen Region Speyside den Start der The Harmony Collection, die ebenfalls aus jährlich neuen Sonderabfüllungen bestehen wird. Den Anfang macht der The Macallan Harmony Collection Rich Cacao, in dem die Genusswelten Whisky und Schokolade aufeinander treffen sollen. Eigens für diesen Single Malt reiste Polly Logan, Whisky Makerin für The Macallan, nach Spanien. Um tief in das Thema Schokolade einzutauchen, traf die Expertin in Girona auf Jordi Roca, Chef-Konditor des Restaurants „El Celler de Can Roca“, und Damian Allsop, Meister-Chocolatier der Schokoladenfabrik Casa Cacao. Zurück auf dem The Macallan Estate vermählte die Whisky Makerin ausgewählte Ex-Sherryfässer aus europäischer und amerikanischer Eiche, die über markante Schokoladennoten verfügt haben sollen, mit Ex-Bourbonfässern. Eine Altersangabe existiert nicht. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholgehalt von 44 Prozent und ohne Farbstoff. Auch eine Kältefiltration wirkt unwahrscheinlich, ist aber nicht bestätigt.

The Macallan Harmony Collection Rich Cacao
Bild: Beam Suntory
The Macallan Harmony Collection Rich Cacao
Bild: Beam Suntory

Die offiziellen Tasting-Notes des The Macallan Harmony Collection Rich Cacao, dem ein tiefes Braun gerösteter Kakaobohnen nachgesagt wird, sprechen hinsichtlich des Geruchs von Schokolade, Buttertoffee, Eiche und Birne. Der Geschmack wecke Erinnerungen an mit Schokolade überzogene Rosinen, Ingwer, Feige und Marzipan. Ein langer Nachklang mit reichhaltiger Schokolade.

Polly Logan, Whisky Makerin für The Macallan, erklärt: „The Macallan Harmony Collection Rich Cacao vereint auf wunderbare Weise die Welt des Whiskys mit der faszinierenden Welt der Schokolade. Die Zusammenarbeit mit Jordi Roca, der als einer der besten und kreativsten Konditoren der Welt gilt, sowie dem außergewöhnlichen Chocolatier Damian Allsop war eine Entdeckungsreise, die mich die Handwerkskunst, Leidenschaft und Kreativität kennenlernen ließ, die in der Herstellung von Schokolade stecken. Indem ich in diese Welt eintauchen konnte, entdeckte ich große Synergien zwischen dem Herstellungsprozess von Whisky und dem der Schokolade. Beides braucht Zeit und außergewöhnliche Liebe zum Detail. Schon die kleinsten Veränderungen im Prozess können unterschiedliche Aromen und Geschmacksrichtungen zum Vorschein bringen. Für diese Abfüllung machte ich in den traditionellen Ex-Sherryfässern aus europäischer und amerikanischer Eiche von The Macallan eine spezielle leicht bittere Schokoladennote ausfindig und kombinierte diese mit einer Vanillenote aus sherryaromatisierten amerikanischen Eichenfässern, um dem Whisky eine gewisse Süße zu verleihen. Dieser exquisite Single Malt eignet sich hervorragend für ein Pairing mit feiner Schokolade und eröffnet durch das gemeinsame Genießen von Whisky und Schokolade dem The Macallan Erlebnis eine neue Dimension.“

Whisky Makerin Polly Logan
Bild: Beam Suntory

Am 4. November wird der The Macallan Harmony Collection Rich Cacao in den deutschen Fachhandel gelangen. Wie viele Flaschen auf den Markt kommen, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung wurde bisher nicht kommuniziert. Als Hommage an die Schokolade kommt die Flasche in einer vollständig recycelbaren und biologisch abbaubaren Geschenkverpackung aus für den Verzehr nicht verwertbaren Schalen der Kakaofrucht daher.

Quelle: Beam Suntory

Preisvergleich

The Macallan Double Cask 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 51,91
(€ 74,16 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 62,90
(€ 89,86 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Whisky Fox Preis: € 68,50
(€ 97,86 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Stand 17. Oktober 2021 03:25 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.