Auftakt einer Serie: The Macallan stellt „A Night On Earth In Scotland“ vor

Als einen Whisky für spezielle Momente stellt die The Macallan Distillery die „A Night On Earth In Scotland“-Limited Edition vor. Mit dem Single Malt Whisky läutet die Brennerei in der schottischen Speyside eine neue Serie ein, die verschiedene Destinationen und lokale Traditionen zelebrieren soll. Der Erstling der Serie, die jährlich fortgeführt werden soll, ist eine Hommage an die Feiern zu Hogmanay, dem schottischen Silvesterabend, der mit diversen Bräuchen und Feuerritualen in Verbindung steht. Inspiriert von den Traditionen erschuf die japanisch-französische Illustratorin Erica Dorn ein Design mit einer mehrschichtigen Verpackung, die schon das Auspacken zu einem außergewöhnlichen Erlebnis machen soll. Derweil entwickelte The Macallan Lead Whisky Maker Sarah Burgess einen Single Malt, der sich aus selektierten Ex-Sherryfässern aus amerikanischer und europäischer Eiche sowie aus Ex-Bourbonfässern zusammensetzt. Angaben zur Reifezeit werden nicht gemacht. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent. Ob es zu einer Kältefiltration oder Färbung kam, ist nicht klar.

The Macallan A Night On Earth In Scotland
Bild: Beam Suntory

Der The Macallan A Night On Earth In Scotland entfaltet laut den offiziellen Tasting-Notes einen Geruch nach Vanille, Butter, Bratapfel, gebackene Kekse, Pflaume und Mandel. Geschmacklich eine weiche samtige Süße, die an Shortbread erinnern soll. Weiter ein üppiges Mundgefühl sowie eine Vanillesüße, leicht geröstete Marshmallows, getrocknete Orangen, Feigen und Zimt. Ein mittellanger Abgang mit Anklängen von süßen Karamellbonbons und frisch gebackenen Keksen.

Sarah Burgess, Lead Whisky Makerin bei The Macallan, erklärt dazu: „Die Arbeit für ‚A Night On Earth In Scotland‘ war für mich eine sehr persönliche Erfahrung, die mich zurück in unser Elternhaus in Speyside, direkt gegenüber von The Macallan Estate, brachte. Die Vanillesüße des Whiskys verweist auf das reichhaltige schottische Shortbread, das traditionell zu Hogmanay verschenkt und gegessen wird, während Noten von getrockneter Orange und Gewürzen an die Wohlgerüche und Aromen erinnern, die unser Haus während der Weihnachtszeit erfüllten. Dieser Whisky fängt die Hoffnungen und Träume von Hogmanay-Feiern in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ein und vermittelt zugleich den unerschütterlichen Wunsch jedes Menschen, diese besondere Zeit mit seinen Lieben zu verbringen.“

Illustratorin Erica Dorn sagt: „Feuer spielt bei Neujahrsfeiern auf der ganzen Welt eine bedeutende Rolle. Um seine Wärme versammeln wir unsere Familien, Freunde und Lieben, um vergangene Erinnerungen und zukünftige Hoffnungen zu teilen. Seine reinigenden Eigenschaften befreien uns von der Vergangenheit, um den Weg freizumachen für die Zukunft. In seinem tanzenden Licht finden wir Trost in kalten Winternächten – so wie es die Menschen seit Anbeginn der Zeit getan haben. Auch wenn sich die Feuerrituale von Kultur zu Kultur unterscheiden mögen, so ist das Feuer doch universell in seiner Fähigkeit, uns zu vereinen und uns ein Gefühl von ‚Zuhause‘ zu geben. Die Farben für diese Präsentationsbox wurden im Hinblick auf eine ganz besondere Reise ausgewählt: erstens Rot – für Heiterkeit, Vitalität, Glück und Freude; dazu Blau, um uns an einen Winterabend in Schottland mit all seiner Ruhe und Stille zu erinnern; und schließlich Bernsteingelb als eine Hommage an das süße Aroma von weicher Butter und frisch gebackenem Shortbread, das Sarah Burgess bei der Kreation dieses Whiskys inspirierte.“

Diesen Monat gelangt der The Macallan A Night On Earth In Scotland in den ausgewählten Fachhandel. Wie viele Flaschen auf den Markt kommen, ist nicht bekannt. Auch eine unverbindliche Preisempfehlung wurde bisher nicht kommuniziert.

Quelle: Beam Suntory

Preisvergleich

The Macallan Double Cask 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 51,91
(€ 74,16 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 62,90
(€ 89,86 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Whisky Fox Preis: € 68,50
(€ 97,86 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Stand 17. Oktober 2021 03:25 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.