Wild fruchtig: Penninger Hausbrennerei bringt Granit Wildberry Gin

Aus der Penninger Hausbrennerei in Waldkirchen kommt ein weiterer Gin in Bio-Qualität. Zum Granit Bavarian Gin gesellt sich ab sofort der als wild fruchtig beschriebene Granit Wildberry Gin. Der neue London Dry Gin ergänzt die Rezeptur des Originals, die neben Wacholderbeeren, Koriandersamen und Kardamom auch Ingwer und zahlreiche Kräuter sowie Wurzeln aus Bayern wie Melisse, Arnika, Enzian, Bärwurz und Angelikawurzeln umfasst, um Himbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren. Auf die Mazeration in Neutralalkohol und die Destillation in einer Kupferbrennblase folgt das Abfüllen mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent und frei von Zucker. Penninger preist ein aufregendes Gaumenspiel mit frischen Zitrusnoten und beerigen Aromen sowie feinherben Wacholder- und Gewürznoten an.

Granit Wildberry Gin
Bild: Penninger Hausbrennerei

Ab sofort kann der Granit Wildberry Gin über Penninger und den ausgewählten Fachhandel erworben werden. Für die 0,7-l-Flasche, ausgestattet mit einem Granitwürfel aus dem nahen Hauzenberg, wird eine unverbindliche Preisempfehlung von 34,90 Euro aufgerufen.

Quelle: Penninger Hausbrennerei

Preisvergleich
Granit Wildberry Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 29,16 (€ 41,66 / l)
Versand: k.A.
Stand 2. März 2024 19:05 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.