Sortimentserweiterung: Sipsmith Zesty Orange Gin trifft in Deutschland ein

In diesen Tagen trifft der Sipsmith Zesty Orange Gin in Deutschland ein. Bei der permanenten Sortimentserweiterung handelt es sich um einen sogenannten Zitrus-Gin, ein Stil, der besonders in den 1920er-Jahren populär gewesen sein soll. Jared Brown, Master Distiller der Sipsmith Distillery in London, entwickelte die Rezeptur, die im Wesentlichen auf dem klassischen Sipsmith London Dry Gin und dessen zehn Botanicals basiert. Zu den Botanicals des besagten Originals zählen Wacholderbeeren, Angelikawurzel, Koriandersamen, Zimtkassie, Veilchenwurzel, Mandel, Zimtrinde, Süßholz, Zitronen- und Bitterorangenschale. Für den Sipsmith Zesty Orange Gin stoßen frische und getrocknete Orangenschalen sowie Bergamottenzesten hinzu. Unklar ist, ob die zusätzlichen Botanicals schon im Zuge der Destillation oder ausschließlich in deren Nachgang per Mazeration ihren Weg in den Gin finden. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent. Ob es zu einer Süßung oder einer Färbung kommt, ist den uns vorliegenden Informationen nicht zu entnehmen.

Sipsmith Zesty Orange Gin
Bild: Beam Suntory
Sipsmith Zesty Orange Gin
Bild: Beam Suntory

Die offiziellen Tasting-Notes schreiben dem Geruch des Sipsmith Zesty Orange Gins florale Zitrusnoten mit einer leicht wärmenden Würze zu. Der Geschmack wecke Erinnerungen an frische Zitrusfrüchte und einen Hauch süßer Marmelade. Im Abgang süß-würziges Sorbet, vollendet mit süßem Zimt.

Jared Brown, Master Distiller bei Sipsmith, erklärt: „Dieser Gin wurde mit viel Liebe und Hingabe gemacht. Vom ersten Tag der Gin-Herstellung an sind wir nie Kompromisse eingegangen. Es hat eine Weile gedauert, die richtige Balance für unseren Sipsmith Zesty Orange Gin zu finden, aber wir waren fest entschlossen, einen Orange-Gin zu kreieren, der tief verwurzelt ist in der Liebe zu Zitrus-Gins von vor hundert Jahren.“

Aktuell ist der Sipsmith Zesty Orange Gin vorerst im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Ab Juli soll dann die deutschlandweite Markteinführung folgen. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Die Rezepturen dreier „Perfect Serves“ gibt es hier.

Quelle: Beam Suntory

Preisvergleich

Sipsmith Zesty Orange Gin (1 x 0,7 l)
Galeria Preis: € 32,95
(€ 47,07 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Amazon Preis: € 32,99
(€ 47,13 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 33,90
(€ 48,43 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Drinks & Co Preis: € 37,90
(€ 54,14 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Stand 5. August 2021 04:11 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.