News: Spreewood Distillers kündigen Humboldt Freigeist an

Mit dem Humboldt Freigeist kündigen die Spreewood Distillers eine alkoholfreie Alternative zu ihrem Humboldt Gin an. Der ebenfalls im Zeichen des Naturforschers Alexander von Humboldt stehende Neuzugang wird nach einem nicht offengelegten Verfahren aus mehrheitlich den gleichen Botanicals gewonnen, die auch ihren Weg in den Dry Gin finden. Die Rede ist unter anderem von Angostura- und Chinarinde, Guaraná-Samen, Congona und Blauer Salbei. Einmal mehr kooperierten die Betreiber der Spreewald-Destillerie in Schlepzig nahe Berlin mit den Botanikern des Botanischen Gartens Berlin, der eine über 3000 Exponate umfassende Humboldt-Sammlung beherbergt.

Humboldt Freigeist
Bild: Spreewood Distillers

„Als wir damals mit dem Team des Botanischen Gartens und des Botanischen Museums Berlin am Humboldt Gin gearbeitet haben, kam auch schnell die Idee für eine alkoholfreie Variante auf“, sagt Steffen Lohr, Gründer und Geschäftsführer von Spreewood Distillers. „Es hat uns einige Zeit gekostet, aber letztendlich ist es uns gelungen, mit Humboldt Freigeist einen Drink zu entwickeln, der dem Humboldt Gin geschmacklich in nichts nachsteht und wunderbar in einem alkoholfreien Longdrink z.B. mit Tonic aufgegossen funktioniert. Der beste Drink, um nach den üppigen Feiertagen mit klarem Kopf ins Neue Jahr zu starten!“

Der Humboldt Freigeist der Spreewood Distillers ist ab Januar 2020 im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 18,90 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Spreewood Distillers

Preisvergleich

Humboldt Gin (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 20,90
(€ 29,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 20,90
(€ 29,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 22,73
(€ 32,47 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 28,09
(€ 40,13 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.