News: Scallywag Easter Edition by Douglas Laing exklusiv für Deutschland

Das schottische Haus Douglas Laing hat zusammen mit dem Importeur Bremer Spirituosen Contor eine Scallywag Easter Edition exklusiv für den deutschen Markt aufgelegt. Bei der „Osterüberraschung“ handelt es sich um eine auf 300 Flaschen begrenzte Sonderabfüllung des Blended Malt Whiskys, für den Malt Whisky aus ehemaligen Sherry- und Bourbonfässern ausschließlich von Brennereien in der Region Speyside herangezogen werden. Im Fall der Sonderedition kam eine extra Portion in Sherryfässern gereiften Whiskys zum Einsatz. Die Flaschenabfüllung erfolgte mit einem Alkoholgehalt von 48 Prozent, nicht kältegefiltert und ungefärbt.

Scallywag Easter Edition by Douglas Laing exklusiv für Deutschland

Bild: Bremer Spirituosen Contor

Scallywag Easter Edition by Douglas Laing exklusiv für Deutschland

Bild: Bremer Spirituosen Contor

Cara Laing, Director of Whisky und 3. Generation im Douglas Laing Familienunternehmen, dazu: „Unsere brandneue Scallywag Easter Edition, die exklusiv für unsere Freunde in Deutschland abgefüllt wurde, ist voller wärmender Gewürze, Kakao und Tabak und passt perfekt zu einem süßen Schokoladenei. Limitiert auf nur 300 Flaschen, enthält diese einmalige Vermählung einen außergewöhnlich hohen Anteil an Sherryfass gereiften Whisky und wird bei 48% abgefüllt. Diese Sonderedition wird ganz sicher alle müden Frühlingsgeister munter machen!“

Ab sofort ist die Scallywag Easter Edition in einer Auflage von 300 Flasche im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Die den kleinen Strolch „Scallywag“ scherzhaft als Osterhasen zeigende 0,7-l-Flasche wechselt für eine unverbindliche Preisempfehlung von 59,90 Euro den Besitzer.

Douglas Laing im Preisvergleich

Quelle: Bremer Spirituosen Contor