News: Hanscraft Taithí Nua – Craft Beer mit Jameson-Fassreifung

Mit dem Hanscraft Taithí Nua feiern die fränkische Brauerei Hanscraft & Co. sowie das irische Haus Jameson die lange Tradition von Irish Whiskey und Bier. Das von den Kooperationspartnern als Sonderabfüllung kreierte Craft Bier ist ein helles Bockbier mit einer Reifung in den ehemaligen Whiskeyfässern der hinter Jameson stehenden Midleton Distillery im irischen Cork. Der irische Name „Taithí Nua“ bedeutet „neue Erfahrung“.

Hanscraft Taithi Nua - Craft Beer mit Jameson-Fassreifung
Bild: Pernod Ricard Deutschland
Hanscraft Taithi Nua - Craft Beer mit Jameson-Fassreifung
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Christian Hans Müller, Head Brewer und Gründer von Hanscraft & Co., setzte beim Hanscraft Taithí Nua auf die Gerstenmalzsorten Pilsner, Münchner und Karamell sowie die Hopfensorten Magnum, Tradition und Mittelfrüh. Nach der Hauptgärung gelangte das Bier für vier Monate in die Fässer, für die sich der Brauer von Jameson Head Cooper Ger Buckley vor Ort in der Midleton Distillery beraten ließ. Der Alkoholgehalt liegt bei 7,7 Prozent, der Stammwürzegehalt bei 18 °P.

Head Brewer Christian Hans Müller über Taithí Nua: „Die wichtigsten Faktoren für ein gutes Bier sind für mich Qualität und Natürlichkeit. In der Kooperation mit Jameson war es mir wichtig, neue Wege zu gehen: Für diese Abfüllung habe ich also bewusst Malze gewählt, die durch Karamellisieren süßliche Eigenschaften besitzen und deswegen wunderbar mit dem Charakter der Jameson-Fässer harmonieren. Im Herstellungsprozess bleiben wir dabei trotzdem bodenständig. Die während des Projekts gewachsene, tolle Freundschaft zwischen allen Beteiligten zeigt sich im Produkt. Es ist nicht nur ein Bier aus Whiskeyfässern. Es ist tatsächlich ein Erlebnis.“

„Die Entscheidung, ein gemeinsames Projekt mit Hanscraft & Co. ins Leben zu rufen ist uns sehr leicht gefallen. Christians Herangehensweise und Arbeitshaltung deckt sich mit dem Familienmotto von Jameson: Sine Metu. Dieses Motto ziert nicht nur jede Jameson-Flasche, sondern ist tief in der Markenhistorie verankert und steht vor allem dafür, eigene Wege zu gehen und offen für Neues zu sein. Wir sind der Überzeugung, dass Taithí Nua diese Attribute in sich vereint“, so Head of Brand Management Stephan Schmidt von Pernod Ricard Deutschland über die Zusammenarbeit mit Hanscraft & Co.

Produktvideo Hanscraft Taithí Nua
Hinweis: Beim Abspielen werden Daten von YouTube erhoben.

Seit wenigen Tagen ist das in begrenzten Mengen aufgelegte Hanscraft Taithí Nua erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 4,99 Euro für die 0,33-l-Flasche.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich

Jameson Irish Whiskey (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 16,97
(€ 24,24 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Jashopping.de Preis: € 17,25
(€ 24,64 / l)
Shipping: € 3,90
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 17,49
(€ 24,99 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Belvini Preis: € 18,47
(€ 26,39 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Amazon Preis: € 19,40
(€ 27,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 19,50
(€ 27,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.