News: Glenfiddich gibt 1978 Rare Collection Cask No. 28117 frei

Mit dem Glenfiddich 1978 Rare Collection Cask No. 28117 kommt eine Einzelfassabfüllung exklusiv nach Europa. Der im Jahr 1978 gebrannte Single Malt Whisky reifte über 38 Jahre lang in einem Ex-Bourbon-Hogshead aus amerikanischer Eiche mit der Fassnummer 28117 heran. Dem Fass konnten insgesamt 159 Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 56,3 Prozent, ungefiltert und ungefärbt entnommen werden.

Glenfiddich gibt 1978 Rare Collection Cask No. 28117 frei
Bild: Campari Deutschland
Glenfiddich gibt 1978 Rare Collection Cask No. 28117 frei
Bild: Campari Deutschland

Die Tasting-Notes schreiben dem Duft des goldfarbenen Glenfiddich 1978 Rare Collection Cask No. 28117 eine fruchtige Hauptnote mit zarter Vanille, Eiche und der Süße von Toffee zu. Mit einem Tropfen Wasser vermischt sollen sich Frühlingsblüten, Zitrusnoten und der Hauch von frischen Früchten entfalten. Geschmacklich sei der Whisky sanft und reif mit einer seidig weichen Struktur. Voller Glenfiddich-typischer Aromen nach reifer Birne und untermalt von feiner Würze von Zimt und Muskat sowie Vanille und Eichennoten. Der Nachklang sei wunderbar süß und langanhaltend.

Malt Master Brian Kinsman über die Rarität: „Über 38 Jahre verbrachte dieser Whisky geschlossen im American-Hogshead-Fass, bis er nun voller Eleganz sein Spektrum an Aromen präsentiert. Sein Profil ist so umfangreich, dass er sich perfekt in die Reihe der Fässer der Rare Collection eingliedert. Die Aromen des Whiskys aus Fass 28117 sind weich und mild mit der Süße von reifen Birnen, reich an Vanille- und Eichennoten und dabei gespickt von Gewürzen, die in einen süßen und langanhaltenden Abgang münden.“

Peter Gordon, Nachfahre des Gründers William Grant und Company Director bei Glenfiddich, erzählt: „Meine Familie hat Mut und Innovation bei der Whisky-Herstellung bewiesen, immer wieder über die vergangenen Jahrzehnte. Wir schätzen die Unabhängigkeit, die uns dieses freie Handeln ermöglicht. Die Rare Collection spiegelt all das wider.“

Erhältlich ist der streng limitierte Glenfiddich 1978 Rare Collection Cask No. 28117 in einer individuell nummerierten 0,7-l-Flasche. Wie jede Flasche der Collection kommt auch diese in einer handgefertigten Lederverpackung daher, die eine Prägung des kupfernen Hirschen aufweist und detaillierte Informationen zum Whisky birgt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 3.650 Euro. Von den 159 Exemplaren für Europa schaffen es 25 offiziell nach Deutschland.

Quelle: Campari Deutschland

Preisvergleich

Glenfiddich 1978 Rare Collection Cask (1 x 0,7 l)
eBayPreis: € 4.013,50
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.