News: Botucal Single Vintage 2004 erreicht Handel

In Deutschland ist der Botucal Single Vintage 2004 angekommen. Für den Nachfolger des Single Vintage 2002 wählten die Maestros Roneros der venezolanischen Destilería Unidas in einer Kupferbrennblase destillierte Rums aus, die bis zu zwölf Jahre in ehemaligen Bourbon- und Scotch-Whiskyfässern reifen durften. Ein weiteres Jahr kamen die Rums in ehemalige Oloroso-Sherryfässer. Im Anschluss an das Finish erfolgte das Abfüllen mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent. Für die Märkte weltweit entstanden weniger als 4.000 Flaschen – auch unter dem internationalen Markennamen Ron Diplomatico.

Botucal Single Vintage 2004 erreicht Handel
Bild: Sierra Madre
Botucal Single Vintage 2004 erreicht Handel
Bild: Sierra Madre

„Der Vintage 2004 schmeckt einen Hauch trockener und eichiger, als die Abfüllungen der letzten Jahre. Er hat ein reichhaltiges Aromaprofil mit Noten von Vanille, Kaffee und Schokolade. Am Gaumen gut ausbalanciert, bleibt er mit Röst-Nuancen und Gewürzen unglaublich geschmackvoll. Dank des komplexen Geschmacksprofils und des lang anhaltenden Finishs empfehle ich, ihn einfach pur zu genießen“, so Master Destiller Nelson Hernández über den Neuzugang.

Seit Beginn des Monats ist der Botucal Single Vintage 2004 im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 99,95 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkhülle angegeben.

Quelle: Sierra Madre