News: Asbach Aperitif Rosé für Anfang 2019 angekündigt

Der bereits auf dem Bar Convent Berlin im Oktober vorgestellte Asbach Aperitif Rosé wird Anfang 2019 auf den Markt kommen. Die neue Spezialität vereint als fruchtig-aromatisch beschriebene Rosé-Weine aus Deutschland mit dem Weinbrand von Asbach in Rüdesheim am Rhein und den Extrakten ausgewählter Kräuter. Zur Kräuterauswahl zählen die Wermutpflanze sowie Holunderblüten. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 15 Prozent. Auf eine Färbung wird verzichtet.

Asbach Aperitif Rosé für Anfang 2019 angekündigt
Bild: Diversa Spezialitäten
Asbach Aperitif Rosé für Anfang 2019 angekündigt
Bild: Diversa Spezialitäten

Im kommenden Januar 2019 fällt der Startschuss für den Asbach Aperitif Rosé. Der empfohlene Preis liegt bei 13,99 Euro für die 0,75-l-Flasche.

Quelle: Diversa Spezialitäten

Preisvergleich
Asbach Aperitif Rosé (1 x 0,75 l)
Preis: € 11,89 (€ 15,85 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 14,99 (€ 19,99 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 15,95 (€ 21,27 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 15,95 (€ 21,27 / l)
Versand: frei
Preis: € 17,00 (€ 22,67 / l)
Versand: k.A.
Stand 21. Mai 2024 01:01 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.