Moët Hennessy: WhistlePig Rye Whiskey will in Deutschland durchstarten

Bereits um den zurückliegenden Jahreswechsel herum verkündeten Moët Hennessy und WhistlePig ihre Partnerschaft, um den Rye Whiskey aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Vermont in europäische und asiatische Märkte zu bringen. Mit diesem Monat startet offiziell der Deutschlandvertrieb. Das Sortiment der in 2007 ins Leben gerufenen Marke setzt sich fast ausschließlich aus Straight Rye Whiskeys zusammen, die jedoch noch maßgeblich auf Grundlage eines aus Kanada bezogenen Fassbestands abgefüllt werden. Seit 2015 stellt die auf einer 200 Hektar umspannenden Farm eröffnete WhistlePig Distillery nach dem Prinzip „Vom Feld ins Glas“ auch eigenen Whiskey her. In Deutschland distribuiert werden der WhistlePig 10 Jahre Small Batch Rye, der WhistlePig 12 Jahre Old World Rye und der WhistlePig 15 Jahre Estate Oak Rye. Allesamt basieren zu 100 Prozent auf ungemälztem Roggen. Verzichtet wird auf Farbstoff und soweit bekannt auch auf eine Kältefiltration.

WhistlePig Distillery
Bild: Moët Hennessy
WhistlePig Range
Bild: Moët Hennessy

Der WhistlePig 10 Jahre Small Batch Rye verbringt seine Reifung zunächst in neuen, ausgebrannten Fässern aus amerikanischer Weißeiche und anschließend noch ein Finish in Ex-Bourbonfässern. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 50 Prozent. Die offizielle Verkostungsnotiz verspricht einen Geruch nach Orangenzeste, Karamell und Anis sowie Noten von Tabak und rauchiger Eiche. Am Gaumen kräftig, mit würzigen Roggenaromen und Toffee, gefolgt von Vanille und Minze. Der Nachhall sei lang und würzig, mit rauchiger Eiche und einem Hauch Karamell.

WhistlePig 10 Jahre Small Batch Rye
Bild: Moët Hennessy
WhistlePig 10 Jahre Small Batch Rye
Bild: Moët Hennessy

Zehn Jahre reift der WhistlePig 12 Jahre Old World Rye erst in neuen, ausgebrannten Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Darauf folgt ein dreiteiliges Finish zu 63 Prozent in Ex-Madeirafässern, zu 30 Prozent in Ex-Sauternes-Süßweinfässern und zu sieben Prozent in Ex-Portweinfässern. Nach dem Vermählen geschieht das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent. Den offiziellen Tasting-Notes zufolge wird ein Geruch nach Datteln, Rosinen, Honig, Orangenmarmelade und gedecktem Apfelkuchen entfaltet. Der Geschmack biete Aprikose und Honig, gefolgt von einer Explosion würzigem Roggen mit Aromen von Pflaumen, Karamell und Minze. Der Nachklang erinnere an kandierte Früchte, gefolgt von Eichenaromen, dunkler Schokolade und Buttertoffee.

WhistlePig 12 Jahre Old World Rye
Bild: Moët Hennessy
WhistlePig 12 Jahre Old World Rye
Bild: Moët Hennessy

Nach einer nicht näher beleuchteten Hauptreifung erfährt der WhistlePig 15 Jahre Estate Oak Rye ein ein- bis dreijähriges Finish in Fässern aus der Farm-eigenen Vermont-Eiche. Diese soll über engere Ringe als die amerikanische Weißeiche verfügen und dem Whiskey eine tiefere Aufnahme von Aromen ermöglichen. Zu guter Letzt wird mit einem Alkoholgehalt von 46 Prozent abgefüllt. Laut offizieller Verkostungsnotiz dominieren erst Karamell-, Vanille- und Eichennoten, dann eine kräftige Würze mit Tabak und einem Hauch gerösteter Orangen in der Nase. Geschmacklich warm und cremig mit Buttertoffee, Gewürzen, dunkler Schokolade und Ledernoten. Der Abgang sei lang, warm und einladend, mit Eichen- und Karamellnoten und einem Hauch gewürztem Roggen.

WhistlePig 15 Jahre Estate Oak Rye
Bild: Moët Hennessy
WhistlePig 15 Jahre Estate Oak Rye
Bild: Moët Hennessy

Erhältlich sind die WhistlePig Rye Whiskeys im gut sortierten Fachhandel. Die unverbindlichen Preisempfehlungen werden mit 76 Euro für die 0,7-l-Flasche des WhistlePig 10 Jahre Small Batch Rye und mit 115 Euro für die 0,7-l-Flasche des WhistlePig 12 Jahre Old World Rye angegeben. Die 0,7-l-Flasche des WhistlePig 15 Jahre Estate Oak Rye wechselt für einen empfohlenen Preis von 199 Euro den Besitzer.

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich
WhistlePig 10 Jahre Small Batch Rye (1 x 0,7 l)
Preis: € 36,90 (€ 52,71 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 38,99 (€ 55,70 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 38,99 (€ 55,70 / l)
Versand: frei
Preis: € 43,11 (€ 61,59 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 51,99 (€ 74,27 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 59,86 (€ 85,51 / l)
Versand: k.A.
Stand 23. April 2024 11:37 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.