Kubanischer Rum: Moët Hennessy enthüllt Eminente Reserva

Zum zurückliegenden Jahreswechsel verkündete Moët Hennessy den Launch des Eminente Reserva. Der Rum wurde gemeinsam mit César Martí, dem jüngsten Maestro Ronero des kubanischen Staatsunternehmens Cuba Ron, entwickelt. Mit der Herstellung betraut ist die Zentralbrennerei „Agustin Rodriguez Mena“ in Santo Domingo in der Provinz Villa Clara, wo der westliche Occidente-Stil – intensiv und trocken – auf den östlichen Oriente-Stil – mild und fruchtig – treffen soll. Auf Grundlage der Melasse heimischen Zuckerrohrs und bei Zuhilfenahme einer Column Still werden schwer aromatische Aguardientes, die über eine Alkoholstärke von 75 Prozent verfügen und mindestens zwei Jahre in mit Whiskey vorbelegten Fässern aus amerikanischer Weißeiche vorreifen, mit leichten Destillaten mit einer Alkoholstärke von 95 Prozent vermählt. Daraufhin reift der Blend mindestens sieben Jahre. Der Anteil älterer Aguardientes soll mit 70 Prozent höher als bei anderen kubanischen Rums sein. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 41,3 Prozent. Klärende Angaben über eine etwaige Süßung, Kältefiltration oder Färbung liegen nicht vor.

Eminente Reserva
Bild: Moët Hennessy
Eminente Reserva
Bild: Moët Hennessy

Der bernstein- bis mahagonifarbene Eminente Reserva, der sowohl pur als auch im Cocktail überzeugen soll, entfaltet laut offizieller Verkostungsnotiz einen intensiven und delikaten Geruch. Dem anfänglichen Aroma von frisch gerösteten Kaffee sollen milde Noten von Dulce de leche, gerösteten Mandeln und Kakao folgen. Am Gaumen vollmundig-kräftig mit Vanille, Rauch, Kaffee und Rapadura Rohrohrzucker. Danach würzige Noten von Ingwer, Sichuan-Pfeffer und etwas Pflaume im Hintergrund. Alle Erwartungen soll der lange Nachhall erfüllen, frisch und cremig mit Noten von Schokolade und einem Hauch Rauch. Im leeren Glas hinterlasse der Rum weitere rauchige Aromen, Melasseduft mit etwas Mandeln und Birnen.

In diesen Tagen gelangt der Eminente Reserva in den gut sortierten Fachhandel. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 47 Euro für die 0,7-l-Flasche. Angelehnt an den Spitznamen Isla del Cocodrilo, den Kubaner ihrer Insel aufgrund ihrer Krokodil-artigen Form gegeben haben, verfügt die Flasche über Reptilienhaut nachempfundene Reliefprägungen.

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich

Eminente Reserva (1 x 0,7 l)
Rum & Co Preis: € 51,90
(€ 74,14 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 3. März 2021 06:20 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.