James Joyce: Writers‘ Tears feiert hundert Jahre „Ulysses“ mit Designedition

Mit einer limitierten Designedition feiert Writers‘ Tears das hundertjährige Jubiläum der Veröffentlichung des Romans „Ulysses“ von James Joyce. Walsh Whiskey stattete für die Hommage insgesamt 6000 Flaschen seines Writers‘ Tears Copper Pot mit einem gesonderten Etikettendesign aus. Auf dem Etikett zu sehen ist Swenys Apotheke, die eine nicht unwesentliche Rolle im Roman spielt. In der Flasche steckt der bekannte Blended Irish Whiskey, vermählt aus in Ex-Bourbonfässern gereiften Single Pot Still und Single Malt unbekannter Herkunft. Das Alkoholvolumen beträgt 40 Prozent. Sowohl auf eine Kältefiltration wie auch auf eine Färbung wurde verzichtet.

Writers' Tears Ulysses
Bild: Bremer Spirituosen Contor
Writers' Tears Ulysses
Bild: Bremer Spirituosen Contor

Der Writers‘ Tears Ulysses wird auch in Deutschland im gut sortieren Fachhandel gelistet. Wie viele der 6000 Flaschen hierzulande gehandelt werden, ist ebenso wenig bekannt wie eine unverbindliche Preisempfehlung.

Die Marke Writers‘ Tears wurde im Jahr 2009 von Walsh Whiskey zu Ehren großer, irischer Schriftsteller ins Leben gerufen.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich
Writers‘ Tears Copper Pot (1 x 0,7 l)
Preis: € 27,90 (€ 39,86 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 28,30 (€ 40,43 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 29,32 (€ 41,89 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 30,48 (€ 43,54 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 30,75 (€ 43,93 / l)
Versand: € 5,95
Stand 29. Februar 2024 10:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.