Ein Jahr später: Lochlea Distillery stellt Sowing Edition Second Crop vor

Die von der Lochlea Distillery in den schottischen Lowlands gestartete Seasonal Series, die die von den vier Jahreszeiten geprägten Phasen des angeschlossenen Farmbetriebs begleiten soll, geht in ihr zweites Jahr. Die neue Lochlea Sowing Edition Second Crop, stehend für den Frühling und das Ausbringen der Saat, verfügt gegenüber der des First Crop vor allem über eine um ein Jahr längere Reifezeit. Unverändert erfolgte die Destillation des Single Malt Scotch Whiskys auf Grundlage des Malzes eigen angebauter Gerste und die Reifung in frischen First-Fill-Bourbon-Barrels. Die Fässer ruhten weiter oben im Lagerhaus, was für mehr Wärme und eine intensivere Reifung gesorgt haben soll. Eine Altersangaben existiert nicht. Abgefüllt wurde mit einer um zwei Prozentpunkte auf 46 Prozent reduzierten Alkoholstärke. Sowohl auf eine Kältefiltration als auch auf eine Färbung verzichtete man. Laut den offiziellen Tasting-Notes folgen auf süßen roten Apfel und reife Birne die Noten von Vanilleschoten und Mandelöl, die wiederum in einen frischen, nach Kiefernwald schmeckenden Nachklang münden sollen.

Lochlea Sowing Edition Second Crop
Bild: Kirsch Import
Lochlea Sowing Edition Second Crop
Bild: Lochlea Distillery

Aktuell trifft der Lochlea Sowing Edition Second Crop im deutschen Fachhandel ein. Wie viele Flaschen die Brennerei verlassen haben, verbleibt im Dunkeln. Eine unverbindliche Preisempfehlung wurde bisher nicht kommuniziert.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich
Lochlea Sowing Edition Second Crop (1 x 0,7 l)
Preis: € 53,90 (€ 77,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 58,88 (€ 84,11 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 59,90 (€ 85,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 59,99 (€ 85,70 / l)
Versand: k.A.
Stand 17. April 2024 07:53 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.