Erntezeit: Lochlea Distillery launcht Harvest Edition First Crop

Die neue Lochlea Harvest Edition First Crop folgt gut ein halbes Jahr auf die Lochlea Sowing Edition First Crop. Das neue Seasonal widmet die in den schottischen Lowlands gelegene Lochlea Distillery den spätsommerlichen Sonnenuntergängen und der Erntezeit in Ayrshire. Wie gewohnt basiert auch dieser Single Malt Scotch Whisky auf dem Malz der von dem familiengeführten Farmbetrieb eigen angebauten Gerste. Die Reifung fand in Ex-Port-Hogsheads, Ex-Oloroso-Sherry-Butts und First-Fill-Bourbon-Barrels statt. Über die Dauer der Reifung schweigt man sich aus. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Unbekannt ist, wie viele Flaschen entstanden.

Lochlea Harvest Edition First Crop
Bild: Kirsch Import
Lochlea Harvest Edition First Crop
Bild: Lochlea

Die offiziellen Tasting-Notes sprechen von Noten von Pear Drops, Apfelkompott und Haferkeksen in der Nase. Geschmacklich biete die Lochlea Harvest Edition First Crop die Aromen von Erdbeeren, strawberries, Veilchen und gerösteten Marshmallows.

Ab sofort ist die Lochlea Harvest Edition First Crop im gut sortierten Fachhandel verfügbar. Wie viele Flaschen die Brennerei verlassen, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung wurde bisher nicht kommuniziert.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Lochlea Harvest Edition First Crop (1 x 0,7 l)
Preis: € 69,90 (€ 99,86 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 72,90 (€ 104,14 / l)
Versand: k.A.
Stand 3. Februar 2023 05:17 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.