Licor 43

Test: Licor 43

Die Geschichte des Licor 43 soll bis auf das Jahr 209 vor Christus zurückgehen, als der damals noch Liqvor Mirabilis genannte Likör von Einheimischen der spanischen Hafenstadt Cartagena erfunden wurde. Im Jahr 1946 fiel der Startschuss für den internationalen Verkauf des fortan in der Familienbrennerei Diego Zamora bei Cartagena produzierten Likörs, der aufgrund seiner 43 Gewürzen und Kräuter auch einfach Cuarenta y Tres – spanisch für die Zahl 43 – genannt wird. Zu den nach einem Geheimrezept verarbeiteten Zutaten zählen allen voran mediterrane […]

Kilchoman

Test: Kilchoman 100% Islay 2015

Im Mai 2015 fiel der Startschuss für die fünfte Edition des Kilchoman 100% Islay. Dieser Single Malt Whisky wird jährlich von der Kilchoman Distillery auf der schottischen Insel Islay in einer begrenzten Menge neu aufgelegt. Für die fünfte Edition vermählte der Master Distiller ehemalige Bourbon-Eichenfässer aus den Jahren 2009 und 2010, in denen der mit einem Phenolgehalt von 20 ppm mittelschwer getorfte Whisky bis zum Frühjahr 2015 circa fünf bis sechs Jahre reifte. Die, wie die Namensgebung bereits andeutet, gänzlich in der Brennerei von Kilchoman stattfindende Herstellung geschieht […]

Anzeige
Asbach

Test: Asbach Privatbrand 8 Jahre

Den Asbach Privatbrand 8 Jahre hat Gründer Hugo Asbach erstmals 1908 für Familie und Freunde kreiert. Bereits kurze Zeit später kam der deutsche Weinbrand auch in den Handel. Die Herstellung startet mit der zweifachen Destillation von ausgewählten, europäischen Weinen. Danach kommen die Destillate zur Reifung in kleine, 300 Liter fassende Fässer aus französischer Limousineiche. Die Reifezeit nach einem als geheim beschriebenen Reifungs- und Veredelungsverfahren beträgt mindestens acht Jahre, ehe der Meisterdestillateur die Weinbrände vermählt. Mit […]

Southern Comfort

Test: Southern Comfort

Die Geburtsstunde des Southern Comfort geht auf das Jahr 1874 zurück. In diesem Jahr entwickelte der irische Barkeeper Martin Wilkes Heron die Rezeptur des Whiskey-Likörs in New Orleans in den USA. Diente mehrere Jahre lang ein mit Whiskey-Aroma versehener Neutralalkohol als Basis, versichert der Hersteller, für den hierzulande seit 2013 ausgelieferten Likör, wieder einen American Whiskey zu verwenden. Es folgt die Hinzugabe von Süßungsmittel sowie den Aromen von Pfirsichen, Orangen, Zimt, Vanille und dunkler Schokolade. Zur Abfüllung in Flaschen wird der […]

NB Gin

Test: NB Gin

Ende 2013 erfolgte die Markteinführung des NB Gin in Schottland. Distiller Steve Muir produziert zusammen mit seiner Frau Vivienne nach den Vorgaben eines London Dry Gin in einer maßgefertigten Destillationsapparatur aus Kupfer in der kleinen NB Distillery im schottischen North Berwick. In kleinen Chargen von nur 100 Litern wird Getreidealkohol mit den folgenden acht Botanicals erneut destilliert: Wacholder, Koriandersamen, Angelikawurzel, Paradieskörner, Zitronenschale, Zimtkassie, Kardamom und Schwertlilie. Der Alkoholgehalt wird zu guter Letzt […]

Anzeige
Ojo de Agua

Test: Ojo de Agua Dry Gin

Für den im Frühjahr 2015 gelaunchten Ojo de Agua Dry Gin haben sich der Schweizer Musiker Dieter Meier, der Spirituosenexperte Adrian Baumgartner und der Brennmeister Oliver Matter zusammengetan. Die Herstellung findet bei Matter-Luginbühl im Schweizer Kallnach mit zum Teil aus Argentinien und von der dortigen Ojo de Agua Farm von Dieter Meier stammenden Zutaten statt. Zu den verwendeten Botanicals zählen unter anderem Wacholder, Koriander, Zitronenschalen aus Tucumán, Orangenschalen, Mate, Angelikawurzel, Rosmarin […]