Auf 160 Jahre: Martini stößt mit Drinks von Maura Milia an

Martini feiert weiter sein 160. Jubiläum. Wie kürzlich bei einer Gala in Mailand stößt die italienische Traditionsmarke mit einer Reihe von Drinks an, die Maura Milia, Barmanagerin der „Connaught Bar“ in London, neu entwickelt hat. Nach dem Motto „160 Years of Italian Taste“ kreierte die gebürtige Italienerin auf Martini basierende Twists großer Klassiker wie den „Peach Garibaldi“, den „Bergamot Americano“ oder den „Mirto Negroni“.

Maura Milia
Bild: Bacardí

Maura Milia, Barmanagerin der „Connaught Bar“ in London, erzählt: „Als Italienerin war Martini für mich schon immer eine Ikone des Geschmacks. Dabei ist Martini für mich ein Teil meines Lebens und meines Berufs – vom Aperitif bis hin zu den klassischen Cocktails an der Bar. Es ist mir eine große Ehre, Teil der Jubiläumsfeierlichkeiten zu sein und Rezepte anlässlich des 160-jährigen Bestehens der Marke zu kreieren, die gemeinsam Vergangenheit und Zukunft sowohl der Marke als auch der italienischen Trinkkultur weltweit und auch meines eigenen Erbes widerspiegeln. Salute!“

Victoria Morris, Vice President von Martini, sagt: „Die neuen Rezepte sind eine frische und moderne Interpretation unserer klassischen Martini Drinks, eine Hommage an unser Erbe und ein Blick in die Zukunft. Salute!“

Elixir No. 160
Bild: Bacardí
„Elixir No. 160“
„Elixir No. 160“

45 ml Martini Riserva Speciale Ambrato
35 ml Bombay Sapphire Premier Cru Murcian Lemon
10 ml St-Germain Elderflower Liqueur

Glas: Nick-&-Nora-Glas
Garnitur: essbare Blüten

Zubereitung: Alle Zutaten in einem Rührglas auf Eis verrühren und in ein gekühltes Nick-&-Nora-Glas abseihen. Mit einer essbaren Blume garnieren.

Idee: Der „Elixir No. 160“ soll eine Anspielung auf den Glamour der Geschichte von Martini sein. Diese als hell, duftend und blumig beschriebene Variante des „Martini“ sei ein toller Drink für die Aperitivo Hour und darüber hinaus.

Peach Garibaldi
Bild: Bacardí
„Peach Garibaldi“
„Peach Garibaldi“

15 ml Martini Fiero
15 ml Martini Riserva Speciale Bitter
30 ml weißes Pfirsichpüree
60 ml London Essence White Peach & Jasmine Soda (alternativ: Schweppes White Peach)
15 ml Orangensaft

Glas: Rocks-Glas
Garnitur: weiße Pfirsichspalte

Zubereitung: Alle Zutaten in einem Rührglas verrühren und in ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas gießen. Mit einer frischen weißen Pfirsichspalte garnieren.

Idee: Eine Abwandlung des kultigen „Garibaldi“. Knackige, bittersüße Orangennoten soll sich mit der Frische und Saftigkeit des weißen Pfirsichs verbinden. Es sei der perfekte Sommerdrink.

Peach GaribaldiNO
Bild: Bacardí
„Peach GaribaldiNO“
„Peach GaribaldiNO“ (alkoholfrei)

50 ml Martini Floreale Alkoholfrei
30 ml weißes Pfirsichpüree
60 ml London Essence Pfirsich und Jasmin Soda (alternativ: Schweppes White Peach)
15 ml Orangensaft

Glas: Wein- oder Ballonglas
Garnitur: weiße Pfirsichspalte

Zubereitung: Alle Zutaten in einem Rührglas verrühren und in ein mit Eis gefülltes Wein- oder Ballonglas gießen. Mit einer frischen weißen Pfirsichspalte garnieren.

Idee: Eine alkoholfreie Version des „Garibaldi“, die in puncto Geschmack und Qualität keine Kompromisse eingehen soll. Der Geschmack werde durch die blumigen Noten des Martini Floreale Alkoholfrei noch verstärkt.

Bergamot Americano
Bild: Bacardí
„Bergamot Americano“
„Bergamot Americano“

45 ml Martini Rosso
45 ml Martini Riserva Speciale Bitter
75 ml Soda
Ein Spritzer Bergamotte

Glas: Highball-Glas
Garnitur: Orangenspalte

Zubereitung: Ein Highball-Glas mit Eis füllen, Martini Rosso und Martini Riserva Speciale Bitter dazugeben, mit Soda auffüllen und vorsichtig umrühren. Mit einer Orangenspalte garnieren.

Idee: Ein pikanter Hauch italienischer Zitrusfrüchte soll den allzeit klassischen und beliebten „Americano“ verfeinern.

Mirto Negroni
Bild: Bacardí
„Mirto Negroni“
„Mirto Negroni“

40 ml Martini Rosso
30 ml Martini Riserva Speciale Bitter
20 ml Bombay Sapphire Premier Cru Murcian Lemon
5 ml Myrtenlikör
Abschluss mit Podere-Santa-Bianca-Maestrale-Spray

Glas: Tumbler
Garnitur: Eukalyptusblatt

Zubereitung: Alle Zutaten in ein Rührglas auf Eis geben, umrühren und in ein mit Eis gefülltes Tumbler-Glas gießen. Mit einem Eukalyptusblatt garnieren und mit Podere-Santa-Bianca-Maestrale-Spray abschließen.

Idee: Der „Mirto Negroni“ soll eine Hommage an den Martini Rosso sein und dem Klassiker „Negroni“ einen Hauch von Mittelmeer verleihen. Der Myrtenlikör füge warme Noten hinzu und zelebriere gleichzeitig ein ikonisches Produkt aus Sardinien, der Herkunftsregion von Maura Milia.

Quelle: Bacardí Deutschland

Preisvergleich
Martini Riserva Speciale Ambrato (1 x 0,75 l)
Preis: € 13,90 (€ 18,53 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 13,90 (€ 18,53 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 13,99 (€ 18,65 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 14,49 (€ 19,32 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 14,49 (€ 19,32 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 14,50 (€ 19,33 / l)
Versand: k.A.
Stand 2. März 2024 23:05 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.