True Crime: The Duke kooperiert mit „Mord auf Ex“ für Sloe Gin

Die The Duke Destillerie in Aschheim bei München und Linn Schütze sowie Leonie Bartsch vom Podcast „Mord auf Ex“ haben eine neue True Crime Special Edition veröffentlicht: den The Duke x Mord auf Ex Sloe Gin. Der eigens von den Kooperationspartnern entwickelte Schlehenlikör in Bio-Qualität folgt auf eine reine Designedition aus dem vergangenen Jahr. Die Basis bildete der originale The Duke Munich Dry Gin, zu dessen 13 Botanicals unter anderem Hopfenblüten und Malz zählen. Über drei Monate wurden in dem Gin frische Schlehen mazeriert. Hinzu kam außerdem schonend gepresster Schlehensaft. Nach der obligatorischen Süßung wurde mit einem Alkoholvolumen von 30 Prozent und ohne Farbstoff abgefüllt. Von offizieller Seite verspricht man eine blutrote Farbe und einen vollmundig-fruchtigen Geschmack mit einer angenehm herben Note.

The Duke x Mord auf Ex Sloe Gin
Bild: The Duke
The Duke x Mord auf Ex Sloe Gin
Bild: The Duke

Seit wenigen Tagen ist der The Duke x Mord auf Ex Sloe Gin über die The Duke Destillerie wie auch den gut sortierten Fachhandel verfügbar. Wie viele Flaschen existieren, ist nicht bekannt. Den Besitzer wechselt die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung für einen empfohlenen Preis von 34,90 Euro.

Quelle: The Duke

Preisvergleich

The Duke Munich Dry Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 23,90
Versand: € 4,90
Preis: € 27,49
Versand: € 6,95
Preis: € 27,70
Versand: k.A.
Preis: € 27,70
Versand: € 4,90
Preis: € 28,90
Versand: € 6,90
Stand 6. Dezember 2022 16:35 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.