Streng limitiert: Whiskyfass.de kooperiert mit ElsBurn für Sonderabfüllung

Der erst im Oktober 2020 gegründete Online-Shop Whiskyfass.de erhält mit dem ElsBurn Sherry Octave 4 Jahre seine erste, eigene Sonderabfüllung. Der aus einem Einzelfass befreite Single Malt Whisky entstand in enger Zusammenarbeit mit der Hercynian Distilling Company, die die auch als Hammerschmiede bekannte Brennerei in Walkenried im Harz betreibt. Im Jahr 2016 aus über Buchen- und Erlenholz getrocknetem Gerstenmalz destilliert, verbrachte der Single Malt vier Jahre in einem kleinen Ex-Sherry-Octave-Cask. Am 30. März dieses Jahres erfolgte das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholgehalt von 57,3 Prozent. Sowohl auf eine Kältefiltration als auch auf eine Färbung wurde verzichtet. Es konnte die Menge für 77 Flaschen entnommen werden.

ElsBurn Sherry Octave 4 Jahre für Whiskyfass.de
Bild: Whiskyfass.de

Laut der offiziellen Verkostungsnotiz machen sich kräftige Aromen von Früchten und Schokolade beim Nosing des ElsBurn Sherry Octave 4 Jahre für Whiskyfass.de bemerkbar. Im Geschmack würden sich Rosinen, Orangen, etwas Nelke und Mokka durchsetzen.

„Es handelt sich dabei um die erste Abfüllung, die jemals für Whiskyfass.de gemacht wurde“, beschreibt Ingo Jagels, Geschäftsführer von Whiskyfass.de. „Es ehrt uns, die Gelegenheit der Zusammenarbeit mit einer deutschen Destillerie bekommen zu haben. Besonders stolz sind wir auf den ersten Whisky, der nicht nur den bekannten Namen ElsBurn, sondern auch unseren Namen trägt.“

Der Verkaufsstart des ElsBurn Sherry Octave 4 Jahre für Whiskyfass.de ist angesetzt für den 12. Mai um 10 Uhr morgens. Insgesamt werden 77 Flaschen exklusiv über Whiskyfass.de gehandelt. Ein Preis liegt uns nicht vor.

„Unsere Kunden können sich auf weitere Veröffentlichungen freuen, die jedoch momentan noch in anderen, älteren Fässern schlummern“, schließt Jagels ab.

Quelle: Whiskyfass.de