Absolut Vodka im Test: Das Original aus Schweden

Der Absolut Vodka ist ein Vodka aus Schweden, dessen Produktion seit 1879 unverändert geblieben sein soll. Der Vodka wird aus schwedischem Winterweizen und Wasser aus einer tiefen Quelle bei Åhus hergestellt. Bei der kontinuierlichen Destillation des fermentierten Weizens wiederholt sich der Destillationsprozess gute 100-mal. Außerdem durchläuft der Vodka bei der Gegenstromdestillation mehrere Kolonnen, die für eine Filtration sorgen. Abgefüllt wird schließlich mit einem auf 40 Prozent herabgesenkten Alkoholgehalt. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie sind auf der Absolut-Übersichtsseite zu finden.

Absolut Vodka Blue Label Glas und Flasche
Absolut Vodka Blue Label

Optik / Flasche

Die Flasche des klaren Absolut Vodka besteht aus ungefärbtem Glas. Die Form der Flasche ist der einer traditionellen Apothekerflasche nachempfunden und wurde seit der Einführung über die Jahrzehnte nur geringfügig verändert. Der silberne Verschluss verstärkt die schlichte, aber hochwertige Anmutung des Absolut Vodka. Auf der Vorderseite wechselt sich der Produktname in moderner, dunkelblauer Schrift mit einer filigranen, schwarzen Schreibschrift ab. Dort versichert Absolut Vodka, jeden Tropfen des Destillats mit schwedischem Winterweizen und der selben hohen Qualität in Åhus zu produzieren. Eine Besonderheit ist ein Emblem des Gründers Lars Olsson Smith auf der Vorderseite über dem Schriftzug. Es steht als Qualitätssiegel und trägt die Worte „Swedish Vodka – Absolut since 1879“.

Galerie
Absolut Vodka Vorderseite
Vorderseite
Absolut Vodka Rückseite
Rückseite
Absolut Vodka Verschluss
Verschluss
Absolut Vodka Hals
Flaschenhals

Geruch / Geschmack

Beim Öffnen der Flasche begegnet einem ein milder und sauberer Geruch, der nicht aufdringlich wirkt.
Geschmacklich ist der Absolut Vodka im Mund betont trocken, mit leichter Süße und geringer alkoholischer Note. Der Vodka brennt keinesfalls im Rachen und erweist sich als äußerst weich. Im Abgang sind dezente Getreidenoten und ein Hauch Karamell zu vernehmen.

Empfohlene Trinkweise

Der Absolut Vodka eignet sich sowohl zum puren Genuss als auch zum simplen Mischen mit Energy-Drinks, Bitterlimonande oder Säften. Auch als Grundstock für zahlreiche Klassiker wie den „Moscow Mule“ oder den „Vodka Martini“ ist er zu empfehlen. Eine Übersicht verschiedener Kreationen ist auf der Website von Absolut zu finden.
Aufgrund seiner Reinheit betont der Vodka besonders die Aromen der beigemischten Getränke. Dennoch ist der Vodka sehr weich und daher auch pur trinkbar.

Fazit

3,0

Absolut Vodka Wertung
Der Absolut Vodka ist ein sehr weicher Vodka, der durch das spezielle Destillationsverfahren eine hohe Qualität bietet. Während sich einige Vodkas nur zum Mischen eignen, lässt sich der von Absolut auch pur genießen. Nicht nur deswegen erfreut sich die schwedische Marke einer weltweiten Bekanntheit und Beliebtheit. Absolut Vodka verzichtet auf aufdringliche Gestaltung oder Werbung und konzentriert sich auf das Wesentliche: den Vodka selbst. Dennoch hat sich die Optik der klaren Apothekerflasche bewährt und ist in Verbindung mit dem schwarz-blauen Schriftzug ein echtes Designerstück geworden. Der Preis für die 0,7-l-Flasche startet bei etwa 13 Euro, was der guten Mittelklasse und einer beachtlichen Preis-Leistung entspricht.

Preisvergleich

Absolut Vodka (1 x 0,7 l)
Preis: € 12,99
Versand: € 5,49
Preis: € 13,39
Versand: € 5,89
Preis: € 13,90
Versand: € 4,90
Preis: € 14,22
Versand: k.A.
Preis: € 15,29
Versand: € 5,95
Stand 6. Dezember 2022 15:16 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.