Single Barrel: Perola ergattert Bourbon der Yellowstone Hand Picked Collection

Im vergangenen Jahr bekam die Perola als deutscher Distributor der Limestone Branch Distillery die Gelegenheit, sich ein Single Barrel des Yellowstone Bourbon aus den Private Stocks der im US-Bundesstaat Kentucky ansässigen Brennerei auszusuchen. Nun sind die Flaschen des wohl einmaligen Kentucky Straight Bourbon Whiskeys eingetroffen. Nicht bekannt ist, wie lange der auf Grundlage einer Mashbill aus Mais, Roggen und Malz gebrannte New Make Spirit über die vorgeschriebenen zwei Jahre hinaus im neuen, ausgebrannten Fass aus amerikanischer Weißeiche reifen durfte. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholgehalt von 57,5 Prozent und ohne Farbstoff. Dem Einzelfass konnten 234 Flaschen entnommen werden.

Yellowstone Bourbon hand picked by Perola
Bild: Perola

Die offiziellen Tasting-Notes versprechen einen intensiv fruchtigen Duft nach Steinobst, Zitrus und einem Hauch von Karamell. Am Gaumen sei der Bourbon rauchig-würzig mit einem einprägsamen, mittellangen Finish.

Der Yellowstone Bourbon hand picked by Perola ist mit seinen 234 Flaschen ab sofort über den Distributor Perola wie auch über den ausgewählten Fachhandel verfügbar. Der empfohlene Preis liegt bei 109 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Perola

Preisvergleich
Yellowstone Select (1 x 0,7 l)
Preis: € 49,41 (€ 70,59 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 49,90 (€ 71,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 51,90 (€ 74,14 / l)
Versand: frei
Preis: € 54,90 (€ 78,43 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Mai 2024 10:44 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.