Siegfried Easy: Rheinland Distillers launchen neue Low-ABV-Produktlinie

Neben ihrem Aushängeschild, dem Siegfried Rheinland Dry Gin, bieten die Rheinland Distillers bereits seit 2018 alkoholfrei Spirituosen-Alternativen für das trendstarke No-ABV-Segment an. Nun steigt das in Bonn beheimatete Unternehmen mit der Siegfried Easy getauften Produktlinie auch in das Low-ABV-Segment ein. Gemeinsam mit einer namentlich nicht genannten Brennerei in der Region wurden dafür der Siegfried Easy – Classic Dry und der Siegfried Easy – Juicy Berry entwickelt. Beide Spirituosen basieren auf der Rezeptur des Siegfried Rheinland Dry Gins mit seinen insgesamt 18 Botanicals. Dazu gehören die Lindenblüte – inspiriert vom Lindenblatt, das der Nibelungensage nach, Siegfried zum Verhängnis wurde – wie auch Wacholder, Pomeranze, Thymian, Kardamom, Lavendel, Ingwer und Angelikawurzel. Im Fall des Classic Dry wird ohne Weiteres und frei von Zusätzen mit einem Alkoholvolumen von 20 Prozent abgefüllt. Beim Juicy Berry hingegen wird die Basis mit Himbeere und Kirsche als Destillat und reiner Frucht angereichert. Der Alkoholgehalt liegt ebenfalls bei 20 Prozent. Auf Zusatzstoffe einschließlich Farbstoff wird verzichtet.

Siegfried Easy - Classic Dry
Bild: Rheinland Distillers
Siegfried Easy - Juicy Berry
Bild: Rheinland Distillers

„Der Markt erkennt: Es darf auch mal weniger Alkohol sein! Bereits mit unserer alkoholfreien Alternative haben wir den Beweis antreten können, dass Genuss unabhängig vom Alkoholgehalt ist. Mit Siegfried Easy bringen wir Alkohol in Longdrinks, allerdings deutlich leichter und weniger als sonst üblich: Ein Longdrink mit Siegfried Easy enthält halb so viel Alkohol wie ein Longdrink mit einer handelsüblichen Spirituose. Genauer gesagt hat ein Drink dann so viel Alkohol wie ein Bier“, sagt Raphael Vollmar, Co-Gründer und Geschäftsführer der Rheinland Distillers.

„Wie im Leben kann bei Alkohol weniger mehr sein. Wir möchten, dass die Leute Drinks genießen können – unabhängig von der Tageszeit, auch tagsüber an heißen Sommertagen und in geselliger Runde am Abend. Da wir bei Hochprozentigem schnell an natürliche Grenzen stoßen, bietet ‚Siegfried Easy’ völlig neue Möglichkeiten“, ergänzt Gerald Koenen, Co-Gründer und Geschäftsführer der Rheinland Distillers.

Derzeit gelangen der Siegfried Easy – Classic Dry und der Siegfried Easy – Juicy Berry in den gut sortierten Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 24,90 Euro je Variante und 0,5-l-Flasche angegeben.

Update (Oktober 2022)

Wie wir erfahren haben, arbeiten die Rheinland Distillers bereits seit geraumer Zeit nicht mehr mit der Eifel-Destillerie P.J. Schütz im rheinländischen Grafschaft, sondern mit einer anderen Brennerei in der Region zusammen. Namentlich benannt wird der neue Kooperationspartner nicht. Wir haben den Artikel entsprechend korrigiert.

Quelle: Rheinland Distillers

Preisvergleich
Siegfried Easy – Classic Dry (1 x 0,5 l)
Preis: € 14,68 (€ 29,36 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 14,88 (€ 29,76 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 18,90 (€ 37,80 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 19,90 (€ 39,80 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 19,99 (€ 39,98 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 20,72 (€ 41,44 / l)
Versand: € 6,95
Stand 18. Mai 2024 17:42 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.