News: The Dalmore 50 Jahre feiert Master Distiller Richard Paterson

Anlässlich des 50. Jubiläumsjahr von Richard „The Nose“ Paterson in der Whiskyindustrie bringt die The Dalmore Distillery eine besondere Abfüllung heraus. Der auf 50 Exemplare begrenzte The Dalmore 50 Jahre der in den schottischen Highlands gelegenen Brennerei feiert den außergewöhnlichen Master Distiller und kreativen Whisky-Macher. Mit der Destillation im Jahr 1966 kam der Single Malt Whisky in ehemalige Bourbonfässer aus amerikanischer Weißeiche. Es folgten Reifungen in ehemaligen Matusalem-Oloroso-Sherry-Fässern aus der Bodega Gonzalez Byass ab 2003 und in ehemaligen Colheita-Port-Fässern aus der portugiesischen Douro-Region ab 2012. im Jahr 2016 verbrachte der Whisky noch einmal eine kurze Zeit in ehemaligen Bourbonfässern. Zu guter Letzt erfolgte eine Reifung über 50 Tage in seltenen Champagnerfässern der Domaine Henri Giraud. Abgefüllt in eigens gefertigte Dekanter, beträgt das Alkoholvolumen 40 Prozent.

The Dalmore 50 Jahre feiert Master Distiller Richard Paterson
Bild: The Dalmore
The Dalmore 50 Jahre feiert Master Distiller Richard Paterson
Bild: The Dalmore

Die offiziellen Tasting-Notes des Master Distillers bringen den Geruch des The Dalmore 50 Jahre mit karamellisierten Orangen, Vanilleschoten und Sultaninen in Verbindung. Der Geschmack biete Aromen von Orangenmarmelade, geröstetem Kaffee und saftigem Schokoladenkuchen. Im Nachklang erkenne man gemahlene Mandeln, Schattenmorelle, Kirsche und feine Lakritze.

Für die adäquate Optik sorgt eine hochwertige Kristallkaraffe aus der französischen Manufaktur Baccarat, die in eine Box aus der Werkstatt des britischen Möbeldesigners David Linley gebettet ist. Jede Karaffe ziert zudem ein silberner Hirsch aus der Silberschmiede Hamilton & Inches, einem Hoflieferanten des englischen Königshauses.

„Dies ist ein besonderes Jahr für mich. Daher habe ich beschlossen, diesen Whisky in einem Champagnerfass zu verfeinern, denn dieses herrliche Getränk steht wie kaum ein anderes für feierliche Anlässe“, kommentiert Richard Paterson seine neueste Kreation. „Die einzigartige Symbiose von Champagner, Matusalem Oloroso Sherry und Port ist möglicherweise das bisher herausragendste Beispiel unserer innovativen Whiskykunst. The Dalmore 50 steht sinnbildlich für unsere hohen Ansprüche beim Reifungsprozess und der Fasslagerung und bewahrt gleichzeitig das einzigartige Aroma von The Dalmore.“

Angaben über die Verfügbarkeit der 50 Dekanter oder einen empfohlenen Preis nennt die Brennerei nicht.

Quelle: The Dalmore

Preisvergleich
Dalmore 25 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 1.299,90 (€ 1.857,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 1.390,00 (€ 1.985,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 1.399,90 (€ 1.999,86 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 1.438,99 (€ 2.055,70 / l)
Versand: frei
Preis: € 1.499,99 (€ 2.142,84 / l)
Versand: k.A.
Stand 27. Februar 2024 18:22 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.